Groß werden mit Kunst, Tanz, Medien, Theater

Wissen & Buch // Artikel vom 14.03.2011

JUKS Jugendkunstschule Karlsruhe

Fantasievolle Aktivitäten und spannende Lernerfahrungen in den Künsten für Kinder ab vier, Jugendliche und junge Erwachsene sowie Familien bietet die JUKS Jugendkunstschule Karlsruhe in fortlaufenden Kursen und in Wochenend- oder Ferienworkshops.

Experimentierfreudige Multitalente ab vier Jahren oder junge Theater- und Musicalfans, angehende Filmer, Bildhauer und Mediendesigner sowie Jugendliche, die sich auf ein Kunst-, Design oder Theaterstudium vorbereiten möchten – alle finden das für sie passende Angebot im Studienhaus in der Kaiserallee 12e oder in der Karlsburg in Durlach.

Die JUKS-Programme sind in den Rathäusern, Bibliotheken, der Stadtinformation, im Studienhaus sowie im Internet zu finden, weitere Informationen gibt es unter Tel.: 0721/83 12 30.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WERBUNG
WERBUNG

WEITERE WISSEN & BUCH BEITRÄGE



300x Karlsruhe – Gesichter einer Stadt

Wissen & Buch // Artikel vom 27.02.2015

300 sehr menschliche Facetten vom Karlsruhe versammelt dieses pünktlich im Stadtgeburtstagsjahr erscheinende Buch.

>   mehr lesen...




Vier mal vier

Wissen & Buch // Artikel vom 26.02.2015

Beim Kupferdächle-Osterferienprogramm können sich Jugendliche zwischen elf und 14 Jahren an vier Tagen jeweils vier Stunden in vier verschiedenen Kreativ-Workshops mit vier unterschiedlichen künstlerischen Disziplinen ausprobieren.

>   mehr lesen...


Neue App: Fit fürs Vorstellungsgespräch

Wissen & Buch // Artikel vom 26.02.2015

Wer sich ganz smart auf sein nächstes Bewerbungsgespräch vorbereiten möchte, bekommt von der Bundesagentur für Arbeit eine neue Kostenlos-App an die Hand.

>   mehr lesen...


Angelika Klüssendorf

Wissen & Buch // Artikel vom 26.02.2015

Schlicht war schon der Titel des Vorgängerromans.

>   mehr lesen...




Schreibwerkstatt Karlsruhe

Wissen & Buch // Artikel vom 25.02.2015

Schreiben ist nicht nur ein rein kreativer schöpferischer Prozess, sondern in weiten Teilen schlicht ein Handwerk – eines, das sich erlernen lässt.

>   mehr lesen...




Podiumsdiskussion über Norbert Blüms „Einspruch!“

Wissen & Buch // Artikel vom 24.02.2015

Norbert Blüm erhebt mit seiner neuen Polemik „Einspruch! Wider die Willkür an deutschen Gerichten“.

>   mehr lesen...