Gulaschprogrammiernacht 2019

Wissen & Buch // Artikel vom 30.05.2019

Gulaschprogrammiernacht (Foto: F. Köhler)

Hacken mit Gulasch.

Das Grundrezept der „Gulaschprogrammiernacht“ hat sich seit der Gründung 2002 nicht verändert. Der Verein Entropia, Karlsruher Zweig des Chaos Computer Clubs, richtet in den Lichthöfen von HfG und ZKM für drei Tage und drei Nächte eine Mischung aus Labor, Hackspace, Bastelwerkstatt und Konferenzraum ein.

Ob Obernerd oder interessierter Laie – willkommen sind alle, die sich für Themen wie Hard- und Software-Entwicklung, Open Source oder IT-Sicherheit interessieren. In den Workshops und Vorträgen werden ebenso Gebiete wie Gesellschaft, Kunst und Philosophie gestreift. Der Eintritt ist frei und das Gulasch gibt’s auch vegan. -fd

Do-So, 30.5.-2.6., ZKM & HfG, Lichthöfe, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Wissen & Buch // Tagestipp vom 18.06.2019

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit, aber gefördert mit Finanzmitteln aus dem Bundesforschungsministerium und von Euratom, wird am KIT und im JRC die europäische Grundlagenforschung für Atomreaktoren der vierten Generation vorangetrieben.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.06.2019

„Spiegel Online“ urteilt kurz und knapp: „Ein Superbuch!“





Wissen & Buch // Tagestipp vom 03.06.2019

Leipzig. Sommer. Fußball-WM. Gute Freunde. Eine Geburtstagsfeier. Sex.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.05.2019

Mit der Schufa sind wir höchstens alle paar Jahre mal beim Wohnungswechsel kurz in Berührung.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.05.2019

„Popkulturellen Plapperzwang“ und „chronische Infantilität“ hat ihr das Feuilleton 2009 beim schriftstellerischen Debüt über die depressive Karo noch unterstellt.