Hinter den Kulissen

Wissen & Buch // Artikel vom 17.07.2012

1996 gelang dem ehemaligen Regierungssprecher Lothar Späths mit „Monrepos oder Die Kälte der Macht“, einem Insiderroman über die Filbinger-Späth-Teufel-Ära, ein Überraschungserfolg.

Der erhält mit dem Publikwerden des E-Mail-Verkehrs von Notheis/Mappus in Sachen EnBW-Aktien-Kauf ungeahnte tagesaktuelle Brisanz.

Erschienen ist er als Sonderausgabe zum 60. Landesjubiläum von Baden-Württemberg; heute liest Manfred Zach daraus. -rw

Di, 17.7., 20 Uhr, Prinz-Max-Palais, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Schwarzwälder Tapas 2

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.02.2018

Nach dem großen Erfolg des wunderbaren Bands Schwarzwälder Tapas 1 geht die Erfolgsgeschichte der Bühler Hobbyköche und Buchautoren Verena Scheidel und Manuel Wassmer in eine neue Runde.

>   mehr lesen...


Art Nights

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

„Art Night“ nennt sich das neue Format im Nun, bei dem die Gäste unter Künstleranleitung ihr eigenes Werk erschaffen.

>   mehr lesen...




Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

>   mehr lesen...




Lesung Süd: Sina Pousset

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.02.2018

Drei Freunde, drei Schicksale.

>   mehr lesen...




Daniel Kehlmann

Wissen & Buch // Tagestipp vom 01.02.2018

So kennt man den Till Eulenspiegel noch nicht, wie Daniel Kehlmann ihn in seinem neuen Roman und der Lesung beschreibt.

>   mehr lesen...