HsKA: Virtueller Campustag 2020

Wissen & Buch // Artikel vom 18.11.2020

HsKA: Virtueller Campustag

Orientierung und Hilfe bei der Studienwahl bietet die HsKA an ihrem zweiten „Virtuellen Campustag“ 2020.

Online kann man sich über die ganze Bandbreite an Studiengängen informieren, die Hochschule in Rundgängen und Videos erleben und in Livechats Studierende, Lehrende, ProfessorInnen und Mitarbeiter kennenlernen. Zusätzliche Eindrücke vermitteln multimediale Beiträge über Projektarbeiten und Experimente, etwa das VR-Projekt „Karlsruher Zeitmaschine“, den „Intelligenten Spiegel“, eine fahrende Getränkekiste oder die Radverkehrsuntersuchungen der HsKA.

Die Umsetzung der Theorie in Praxisarbeiten verdeutlichen Filmbeiträge über die an (inter)nationalen Konstruktionswettbewerben teilnehmenden studentischen Projektteams High Speed (Rennwagen), Ecosail (Leichtbausegelboot aus Naturmaterialien), High Efficiency (Ein-Liter-Fahrzeug) oder Mechatronic Competition (Robotik). Vorträge und Beratungen zu Orientierungssemestern, internationalen Doppelabschlussprogrammen und kooperativen Studienmodellen bieten die Fachabteilungen; auch alle formalen Fragen rund ums Studium werden beantwortet. Und das Serviceteam gibt Auskunft zu Bewerbung, Stipendium, Auslandsaufenthalten und Unterstützungsprogrammen. -pat

Mi, 18.11., 9-14 Uhr, Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
www.virtueller-campustag.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 3.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Wissen & Buch // Tagestipp vom 25.11.2020

Die anhaltende Corona-Krise hat unser Bewusstsein für Finanzen und die Anfälligkeit einzelner Branchen und Märkte geschärft.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 18.11.2020

Orientierung und Hilfe bei der Studienwahl bietet die HsKA an ihrem zweiten „Virtuellen Campustag“ 2020.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 18.11.2020

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe präsentiert sich samt komplettem Studienangebot in Chats und Onlinevorträgen.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Kunstakademie beteiligt sich am „Digitalen Studieninfotag“.