HsKA: Virtueller Campustag 2020

Wissen & Buch // Artikel vom 20.06.2020

HsKA: Virtueller Campustag

Aufgrund der Corona-Lage veranstaltet die HsKA erstmals einen „Virtuellen Campustag“.

Unter dem Motto „Einblick Studium – Ausblick Beruf“ können Interessierte ihre künftige Studienstätte online erkunden. Gestartet wird um 11 Uhr mit einer Begrüßung durch Prorektorin Angelika Altmann-Dieses. Danach stellen ProfessorInnen die Studiengänge und ihre Inhalte in Videos und Livevorträgen vor.

Außerdem gibt es die Möglichkeit, live mit Studenten, Professoren und Mitarbeitern zu chatten und Antworten auf alle Fragen rund um das Studium zu erhalten. Virtuelle Rundgänge durch die Hochschulräume und Labore vermitteln einen authentischen Einblick in die Hochschule; auch Projektarbeiten, Experimente und besondere Studienprogramme werden in eigens für diesen Tag gedrehten Videos vorgestellt.

Schnuppervorlesungen und Interviews mit Studenten zeigen, wie das Studium wirklich ist. In Liveworkshops und -vorträgen über zukunftsweisende Themen wie Mobilität und Radverkehr, Virtual Reality oder Serious Games zeigt die Hochschule ihr breites Spektrum an innovativen und gesellschaftsrelevanten Studienmöglichkeiten. Spielerisch geht es auch beim neuen „Bachelor-Kompass digital“ zu: Der Orientierungstest geht am „Virtuellen Campustag“ erstmals online. In wenigen Schritten erhalten die Teilnehmer eine Empfehlung, welcher Studiengang der Hochschule der richtige sein könnte. -pat

Sa, 20.6., 11 Uhr, Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
www.virtueller-campustag.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.06.2020

Nachhaltigkeit zählt zu den Themen, über die auch in der Region Karlsruhe häufig diskutiert wird.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.06.2020

Aufgrund der Corona-Lage veranstaltet die HsKA erstmals einen „Virtuellen Campustag“.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 19.06.2020

In Großstädten wie Karlsruhe sind die Menschen durch Außenwerbung abgehärtet.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 15.06.2020

Die Jury der Stiftung Buchkunst hat das Festspielbuch der „Ludwigsburger Schlossfestspiele“ mit dem Titel „Die schönsten Deutschen Bücher“ ausgezeichnet.