Huckes „Weinlesebücher“

Wissen & Buch // Artikel vom 26.09.2011

Johannes Hucke, Autor der „Weinlesebücher“ zu Bergstraße, Südpfalz und Kraichgau, schildert auf süffig-vergnügliche Art, was er auf seiner Suche nach den besten Tröpfchen erlebt und gefunden hat.

Urige Winzer, Weine und Wirte entlang der Badischen und Hessischen Bergstraße, Ess-, Trink- und Lesbares aus der Südpfalz und dem nördlichen Elsass sowie verschlungene Spazierwege, Gasthöfe und andere Sehenswürdigkeiten im Kraichgau.

Und als ob das nicht ohnehin schon alles andere als trocken wäre, dürfen die Zuhörer für zwölf Euro Eintritt dabei auch noch ein paar Reberzeugnisse verkosten. -pat

So, 9.10., 18 Uhr, vhs, Karlsruhe, Anmeldung Tel.: 0721/98 57 50

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 6.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL