Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 14.11.2017

Jubezmediale

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

Bei der „Jubezmediale“ können sie in virtuelle und reale Welten abtauchen, sich und ihre Umgebung auf ganz neue Weise erfahren. In Workshops werden Medien erkundet und erprobt: Auf der Videowiese wachsen digital gesäte und gegossene Bilder, Computerspiele gibt’s hier real statt virtuell, im Schwarzlichttheater fliegen die Socken, in der Holzwerkstatt erschafft die Fantasie Tiere und Töne, digitale Fotos werden auf Holz übertragen, Soundlandschaften gestaltet und Trickfilme gedreht. Vormittags ist das Programm für Schulklassen reserviert, nachmittags dürfen alle kommen und mitmachen! -bes

Di-Do, 14.-16.11., je 9 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 15.02.2019

Mit einer Bevölkerung von nur vier Millionen Menschen ist die grüne Insel Irlands ein eher kleines Land.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 15.02.2019

Wer das Feuilleton verfolgt, kommt um Takis Würgers Zweitwerk im Moment nicht herum.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.02.2019

An der Freien Dualen Fachakademie für Pädagogik (FDFP) in Karlsruhe lernen FachschülerInnen den ErzieherInnen-Beruf.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 01.02.2019

Baden-Württemberg präsentiert nach dem Gipfel 2017 zum zweiten Mal seine Unternehmergeneration von morgen.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 26.01.2019

Mit dem neuen Jahr kommen auch die neuen Kurse.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 19.01.2019

Der neueste Vortrag der Bergsteigerlegende ist besonders spektakulär.