Jugendkunstschule Karlsruhe

Wissen & Buch // Artikel vom 22.07.2015

Sommerferien, das heißt normalerweise sechseinhalb Wochen keine Schule, juhu!

Und für Kinder, Jugendliche und Familien, die sich kreativ betätigen wollen, heißt das: juhu, ganz viel Zeit, um freiwillig in die Schule zu gehen – in die Juks nämlich, die Jugendkunstschule Karlsruhe. Vom 30.7.-21.8. läuft hier ein kreatives Sommerprogramm, das erstmals auch eine Kernzeitbetreuung von 8.30-16 Uhr umfasst.

Angebote für Vier- bis Sechsjährige wie z.B. das Kunst- und Bewegungsatelier „Klacks“ finden in allen drei Wochen statt; Grundschulkinder entdecken in der Kinder-Kunst- und Medienwerkstatt die Vielfalt der Künste, und für andere ist vielleicht die Theaterwerkstatt, das Freiluftatelier in Durlach oder die Star-Wars-Trickfilmwerkstatt passend.

Zirkusluft weht durch die Jukulli-Zirkuswoche, und in den Mal-, Zeichen- und Bildhauerateliers sowie in Kursen zu Landart, Fotografie, Trickfilm oder Bildbearbeitung am Computer können sich alle austoben, die etwas erschaffen und gestalten wollen. Jugendliche mit einem künstlerischen Berufswunsch finden ebenfalls Anregungen und können eventuell auch gleich eine Mappe vorbereiten. Und auch die Dozenten zeigen ihre Kunst: Noch bis 26.7. ist in der Ev. Stadtkirche am Marktplatz ihre Ausstellung zum Thema „Toleranz“ zu sehen, geöffnet werktags von 14-15 Uhr. -bes/ChG

Jugendkunstschule Karlsruhe, Kaiserallee 12e, Karlsruhe, Tel.: 0721/985 75-803
www.juks-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Sonya Kraus

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.05.2018

„Manko kommt von Mann“, schlussfolgert TV-Moderatorin Sonya Kraus.

>   mehr lesen...




Gulaschprogrammiernacht 18

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.05.2018

Hacken und Gulasch – an den Grundfesten der GPN hat sich seit der ersten Ausgabe 2002 nichts geändert.

>   mehr lesen...




9. Lange Nacht der Mathematik

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.05.2018

Wer immer noch glaubt, Mathematik sei langweilig, kann sich auf der diesjährigen „Langen Nacht der Mathematik“ wieder einmal vom Gegenteil überzeugen lassen.

>   mehr lesen...


Afrikanischer Abend

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

In der zweiten Ausgabe dieser Veranstaltungsreihe der AfriKA-Union geht es um Menschen aus Eritrea und Gambia.

>   mehr lesen...




11 Freunde Lesereise

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

Seit 2005 bereisen die Redakteure Philipp Köster und Jens Kirschneck mit Texten und Filmen im Gepäck das Land und haben dabei, wie der große Theoretiker Andreas Möller formulierte, „vom Feeling her ein gutes Gefühl“.

>   mehr lesen...




Dietmar Dath

Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.04.2018

Dath, linker Autor und Kolumnist, der in Freiburg lebt und u.a. „Spex“-Chefredakeur und Kulturredakteur der FAZ war, ist einer der wichtigsten deutschen Intellektuellen.

>   mehr lesen...