K3-Beratungstag #3

Wissen & Buch // Artikel vom 11.04.2018

K3-Beratungstag

Beim dritten Beratungstag des K3 Kultur- und Kreativwirtschaftsbüros Karlsruhe können sich wieder Interessierte aus den kultur- und kreativwirtschaftlichen Branchen mit spannenden Vorträgen zu Themen wie Künstlersozialkasse, Micro-Crowdfunding, Steuerfallen und Selbständigkeit in lockerer Atmosphäre weiterbilden.

Dieses Mal legt der zusammen mit dem Karlsruher Popnetz und der hiesigen HfM veranstaltete Beratungstag seinen Schwerpunkt auf die Musik. Details zum Programm unter www.k3-karlsruhe.de.

Im Anschluss an die Vorträge stehen einige der Referenten noch für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei, Anmeldung (auch für einzelne Vorträge) per E-Mail an k3@kultur.karlsruhe.de. -pat

Mi, 11.4., 10 Uhr, Substage-­Café, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Wissen & Buch // Tagestipp vom 18.11.2018

Wie kann man sich digital beerdigen lassen?



Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.11.2018

Mit den Folgen der Digitalisierung für die Filmbranche beschäftigt sich die Kinemathek in einem eintägigen Symposium.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.11.2018

Ob Raum, Bild, Text, Objekt oder System – Gestaltung ist immer auch Kommunikation.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.11.2018

Ganz grob geschätzt werden allein in Deutschland jährlich rund 100.000 neue Bücher von Verlagen veröffentlicht, und weil da kein Mensch den Überblick behalten kann, muss gut ausgewählt werden.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.11.2018

Anfang der 80er tauchte der in Stuttgart studierte und schon lange in Zürich lebende luxemburgische Comiczeichner Pierre Thomé im „Blatt“ auf.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.11.2018

Zum vorletzten Mal für dieses Jahr gastiert die 2018 unter dem Motto „Karlsruhe 4.0“ stehende eintrittsfreie Wissenschaftsreihe „Effekte“ auf dem Schlachthof-Gelände.