Karlshochschule: Letzte Master-Studienplätze

Wissen & Buch // Artikel vom 30.12.2013

Die Karlshochschule International University in Karlsruhe hat für den Masterstudiengang „Management“ die letzten Plätze zu vergeben.

Master-Studenten der Stiftungshochschule erwartet ab März 2014 kein „klassisches“ Wirtschaftsstudium, sondern ein Studiengang, in dem Wirtschaft und Management auch aus einer kultur- und gesellschaftswissenschaftlichen Perspektive betrachtet werden.

Dadurch ergibt sich zum einen ein interessantes Forschungsfeld, zum anderen hilft die kulturalistische Sicht, später im Berufsleben souverän und ethisch reflektiert handeln zu können. Der viersemestrige Masterstudiengang gliedert sich in die Bereiche „General Management“ und „Personal Skills“ sowie in zwei frei wählbare Schwerpunkte; das Studium folgt einer klaren Struktur und kann trotzdem individuell gestaltet werden.

Da die Vorlesungen allesamt in einem Zeitfenster von Donnerstagabend bis Samstagmittag stattfinden, lässt es sich zudem problemlos mit Job und Familie vereinbaren.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...