Kix & Jux 2013

Wissen & Buch // Artikel vom 18.03.2013

Die neuen videospielästhetischen Maskottchen deuten’s an.

„Kix“, das Kulturfestival der Kinder, geht mit „Jux“, dem Programm für Jugendliche, neuerdings einen Extraweg. Damit wollen das Kulturbüro, der Stadtjugendausschuss und über 40 Karlsruher Kultureinrichtungen ihre Zielgruppen besser ansprechen.

Vier Tage Ferienspaß nach Pfingsten erleben Kinder aus Karlsruhe und Region zwischen acht und 13 Jahren bei „Kix“ (21.-24.5.) in der Nymphengarten-Zeltstadt neben dem Naturkundemuseum sowie in den Häusern der Kulturpartner. Die Workshops vermitteln etwa, wie Radio gemacht wird, bei „What’s Up in Karlsruhe?“ fotografieren, texten und layouten die Teilnehmer einen Kulturführer oder drehen mit ihren Lieblingsspielfiguren einen Animationsfilm; es wird gemalt, gebastelt und Theater gespielt. Kostenpunkt für Materialien und Mittagessen: 50 Euro.

Die Jugendlichen bekommen dann einen Tag verzögert mit „Jux“ (22.-25.5.) im Zirkusareal der Otto-Dullenkopf-Anlage auf dem Schlachthof ihr eigenes Festival. Das Angebot reicht von Musikprojekten über Schauspiel und Improtheater, Parkour-, Feuer-, Street- und Hoop-Dance, Fingerboard und Graffiti, Film- und Video-Clip-Produktion bis hin zur Radiosendung.

Wer beim Jugendbandfestival „First Time On Stage“ (Fr, 24.5.) die Bühne entern möchte, bewirbt sich mit Infoblatt, Foto und Demotape bei Klaus-Peter Weber (j.weber@stja.de). Am 3.5. ist Einsendeschluss. Gerahmt wird „Jux“ von einem Eröffnungs- und einem Abschlussfestival: Vorfreuen darf man sich auf die Anarcho-Rapper Anarchist Academy, den gebürtigen Karlsruher Flo Bauer und die Hamburger HipHop-Crew Eljot Quent (Mi, 22.5.) sowie Max Giesinger, Eva Croissant, Raffa Shira und die Deutschrock-Formation Heising (Sa, 25.5.). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Bulli auf großer Fahrt

Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.02.2018

„Geo“- und „Stern“-Fotograf Peter Gebhard hat sich mit seinem rot-weißen VW-T1-Bulli von Istanbul auf eine 15.000-Kilometer-Tour über teils jahrtausendealte Routen durch 15 europäische Länder gemacht.

>   mehr lesen...




Dietlind Falk

Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.02.2018

Was tun, wenn man einen Knacks hat und nicht ganz klarkommt mit der Welt?

>   mehr lesen...


Schwarzwälder Tapas 2

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.02.2018

Nach dem großen Erfolg des wunderbaren Bands Schwarzwälder Tapas 1 geht die Erfolgsgeschichte der Bühler Hobbyköche und Buchautoren Verena Scheidel und Manuel Wassmer in eine neue Runde.

>   mehr lesen...


Art Nights

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

„Art Night“ nennt sich das neue Format im Nun, bei dem die Gäste unter Künstleranleitung ihr eigenes Werk erschaffen.

>   mehr lesen...




Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

>   mehr lesen...