Kohi Poetry Slam

Wissen & Buch // Artikel vom 17.12.2021

Das Konzept ist starr, doch die Geschichten und der Verlauf umso überraschender und vielfältiger.

Beim „Kohi Poetry Slam“ haben alle Vortragenden ein Mikrofon und exakt sieben Minuten Sprechzeit, um das Publikum mit Wortakrobatik, Lyrik, Geist, Klamauk oder Euphorie zu überzeugen. Durch den Umbau des Kohi gastiert der Slam unter der seit Jahren konstanten Moderation von Stefan Unser bei seiner 162. Auflage erstmals im Substage. -fk

Fr, 17.12., 20.30 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 1.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL