Krimihörspiel „Bierleiche“

Wissen & Buch // Artikel vom 01.11.2010

Der bisher unveröffentlichte Kurpfalz-Krimi „Bierleiche“ des Schifferstadter Autors Harald Schneider ist in einer Auflage von 30.000 Stück als Hörspiel-CD erschienen.

Die Mannheimer Eichbaum-Brauerei hatte im Frühjahr einen Krimiwettbewerb ausgeschrieben. Für die Pfalz gewann der skurrile Kommissar Palzki, der bisher viermal in Buchform ermittelte.

In diesem von Schauspieler Johannes Steck eingesprochenen Hörspiel, einer Krimiparodie, ermittelt er im Brauereigewerbe. Die Hörspiel-CD liegt im Oktober im Handel jedem Bierkasten Pilsener, Ureich, Export und Rotes Räuberbier kostenlos bei. Alternativ ist der Krimi in Textform kostenlos über www.palzki.de erhältlich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Glühweinprogrammiernacht 17

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.11.2017

Gesellige „Glühweinevents“ gibt es in der Vorweihnachtszeit schon recht ausreichend.

>   mehr lesen...




Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

>   mehr lesen...




Nicholas Müller

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

2014, auf dem Höhepunkt des Erfolgs von Jupiter Jones, zwang ihn eine Angststörung mit Panik­attacken zum Ausstieg aus dem Musikzirkus.

>   mehr lesen...




35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




vhs-Männer- und Vätertag 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.11.2017

„Getragen und getrieben: Wie Männer leben und lieben“ ist das Thema des diesjährigen „Männer- und Vätertages“ der vhs Karlsruhe, der Lebensfragen aus männlicher Perspektive beleuchtet und ergründet.

>   mehr lesen...