KTG-Fächerstadt-Führungen

Wissen & Buch // Artikel vom 01.10.2020

Trotz seinen grade mal 300 Jahren blickt Karlsruhe – als barocke Planstadt ein Novum seiner Zeit – auf eine bewegte Vergangenheit zurück.

Während den mit witzigen Anekdoten und persönlichen Geheimtipps gespickten Rundgängen des Karlsruhe Tourismus erfahren die TeilnehmerInnen alles über Entstehung und Werdegang ihrer „Heimatstadt Karlsruhe“ (Sa+So, 3.+4.10., 10.+11.10., 17.+18.10., 24.+25.10., 31.10.; auch in der englischsprachigen „Hometown“-Fassung: Sa, 3.10., je 11 Uhr). „De Brigand“ Rüdiger Homberg zeigt während eines zweistündigen Stadtspaziergangs „sei Stadd Kallsruh“ (Do, 8.10., 18.30 Uhr) und erläutert mit humorvollen Geschichten an Ort und Stelle die Historie von Karlsruhe und seinen Einwohnern. Wer detailliert wissen möchte, was der klassizistische Architekt neben Marktplatz, Pyramide und Ettlinger Tor noch so alles in Karlsruhe erbaut hat, kommt „Auf einen Plausch mit Friedrich Weinbrenner“ (Do, 1.10., 18.30 Uhr).

Eigenständige unternehmen eine Rundfahrt mit dem Hop-On/Hop-Off-Doppeldeckerbus inklusive Audioguide, bei der man an den Sehenswürdigkeiten ihrer Wahl beliebig lang verweilen können. Und der „Kulinarische Stadtrundgang“ (Do, 15.10., 17 Uhr) führt in drei Partnerrestaurants, zwischen Vorspeise, Hauptgericht und Dessert wird auch Wissenswertes vermittelt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 5.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Regine Kress-Fricke & Jean Kirsten – „Hommage à Martha & Rudolf von Laban“

Wissen & Buch // Artikel vom 12.12.2021

Rudolf von Laban, Tänzer, Choreograf und Tanztheoretiker war ein Pionier des Ausdruckstanzes, der 1879 in Pressburg/Österreich-Ungarn geboren wurde und 1958 in England starb.

Weiterlesen …




Katerina Schiná – „Die Nadeln des Aufstands – Eine Kulturgeschichte des Strickens“

Wissen & Buch // Artikel vom 12.12.2021

Der auf Literatur aus dem mediterranen Raum spezialisierte Verlag Edition Converso von Monika Lustig ist inzwischen in Bad Herrenalb beheimatet und höchst erfolgreich unterwegs: Nahezu alle Publikationen landen im Feuilleton der deutschen Qualitätspresse.

Weiterlesen …




Jose Carlos Contreras Azaña –  „La sonrisa del  elefante marino“

Wissen & Buch // Artikel vom 10.12.2021

„Das Lächeln des See-Elefanten“ ist der deutsche Titel des neuen Kurzgeschichten-Bands von José Carlos Contreras Azaña.

Weiterlesen …




HKA: Orientierungssemester Twin

Wissen & Buch // Artikel vom 09.12.2021

Wer gerade Abitur oder Fachhochschulreife absolviert, technisch interessiert, aber unsicher ist, ob es mit einer Ausbildung oder einem Studium weitergehen soll, ist KandidatIn für das Orientierungssemester Twin.

Weiterlesen …




Max Goldt

Wissen & Buch // Artikel vom 08.12.2021

Vielschichtig und kratzbürstig blickt Max Goldt auf die vielen Skurrilitäten der Welt.

Weiterlesen …




Slanted Magazine #38 – Colours

Wissen & Buch // Artikel vom 05.12.2021

In den Anfangstagen von INKA war unser damaliger Grafiker Thomas Mettendorf auch noch als Nebenjob bei Slanted engagiert, als Typo-Freak und Schriftenentwickler begleitete er aktiv den Aufbau des international ausgerichteten Karlsruher Designverlags Slanted Publishers mit Office in der Nebeniusstraße.

Weiterlesen …