Kunst und Kultur entlang der Oos

Wissen & Buch // Artikel vom 20.03.2008

Baden-Baden ist bekanntlich vor allem in Sachen Kultur mehr als nur eine Reise wert.

Manfred Söhner hat im Aquensis-Verlag nun einen Band aufgelegt, der die kulturellen Highlights der Stadt in der Abfolge eines lockeren Spaziergangs bündelt.

Vom Festspielhaus bis zur Abtei Lichtenthal führt diese Kulturmeile, deren weitere Hauptattraktionen wie Trinkhalle, Kurhaus, Theater, Kunsthalle, Museum Frieder Burda und das Stadtmuseum ausführlich portraitiert werden.

Ein Essay über die Kulturgeschichte der Stadt, die von den Römern über das Klosterleben im Mittelalter und das gesellschaftlich turbulente 19. Jahrhundert bis heute reicht, eröffnet den Band. -rw

Baden-Baden - Kunst und Kultur entlang der Oos, Manfred Söhner (Hrsg.)
96 Seiten, über 150 teils großformatige Fotos, durchgehend vierfarbig, Format 19 x 23 cm, broschiert, 14,80 Euro, INKA verlost drei Exemplare des schönen Bandes. Senden Sie bis 1.4. eine E-Mail mit dem Betreff "Baden-Baden" an:
gewinnspiel@inka-magazin.de
www.aquensis-verlag.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...