Lange Nacht der Informatik

Wissen & Buch // Artikel vom 21.10.2010

Wie funktionieren Computer?

Kann mein Rechner eigentlich Mathe? Wie sagt die Informatik einem Roboter, dass er bitte tanzen oder Fußball spielen soll? Und wie kann man entschlüsseln, was sich hinter dem kryptischen Vortragstitel „AEW WSPP HEW FIHIYXIR“ verbirgt?

Solcherlei Fragen werden in der Langen Nacht der Informatik an der Dualen Hochschule beantwortet – teils durch Referenten beispielsweise vom Chaos Computer Club, dem Karlsruher Stadtwiki oder vom Direktor des Gießener Mathematikums, teils durch Ausprobieren, Mitmachen und eigenes Experimentieren.

Dazu spielt das Hochschulorchester Highlights aus Klassik und Film, und die Studierendenvertretung kümmert sich darum, dass vor lauter Nullen, Einsen und weiteren Zahlen niemand das leibliche Wohl vergisst.

Fr, 22.10., 15-24 Uhr, DHBW Karlsruhe, Erzbergerstr. 121, Eintritt frei
www.dhbw-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




Literarische Gesellschaft im Herbst

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2017

Bevor die 35. „Bücherschau“ übernimmt und den Bedarf aller Wort- und Lesehungrigen stillt, übernimmt in gewohnter Manier die Literarische Gesellschaft diese Aufgabe.

>   mehr lesen...




Einstieg Karlsruhe 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.10.2017

Wie es nach dem Schulabschluss weitergehen könnte, darüber informiert zum 14. Mal die „Einstieg Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Science Slam Nr. 21

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2017

Hinterher ist man immer klüger, wenn’s um einen Science Slam geht.

>   mehr lesen...




Dead And Alive

Wissen & Buch // Tagestipp vom 30.09.2017

Tot und lebendig dürfen sie sein, die Dichterinnen und Poeten beim Poetry Slam am Staatstheater.

>   mehr lesen...




Bizplay #6

Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.09.2017

„Bizplay“-Kurator Steffen P. Walz im INKA-Interview.

>   mehr lesen...