Learntec 2018

Wissen & Buch // Artikel vom 30.01.2018

Learntec

Die Digitalisierung bringt gewaltige Veränderungen in jedem Lebensbereich – auch und gerade, wenn es um das Lernen geht.

Das beschränkt sich nicht auf schlichte Onlinekurse und ein paar Stunden Programmierunterricht an Schulen; die digitale Bildung reicht viel weiter und prägt die Schulen und Unis der Zukunft. Und die Learntec bündelt diese Trends: Schon zum 26. Mal wird sie zur Plattform für digitale Bildung und erstreckt sich diesmal gar über zwei Messehallen.

Mehr als 280 Aussteller aus 13 Nationen zeigen hier die neuesten Anwendungen und Programme für das Lernen mit IT; nahezu alle der größten E-Learning-Anbieter in Deutschland werden vertreten sein. Es geht um Lernmanagementsysteme, Lernportale, Autorentools, virtuelle Klassenzimmer und Lernprogramme, um Online-Akademien und Anbieter von VR- und 3D-Lernwelten.

Und um das, was neu auf dem Markt ist: Die Start-up-Area gibt über 20 jungen Unternehmen Gelegenheit, sich zu präsentieren. Beim Kongress „Bildung als Motor der Digitalisierung“ zeigen Experten, wie wir im Zeitalter von Industrie 4.0 lernen, wie digitale Spiele als Lernmedium des 21. Jahrhunderts fungieren und wie Lerninhalte flexibel und individuell auf den Nutzer angepasst werden – mehr als 120 Referenten teilen in Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden ihr Wissen mit den Besuchern. -bes

Di+Mi, 30.+31.1., 9-18 Uhr; Do, 1.2., 9-17 Uhr, Messe Karlsruhe/Rheinstetten
www.learntec.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...