Lernen im Staatstheater: Theabib&Bar

Wissen & Buch // Artikel vom 18.03.2013

Es gibt eine neue Alternative zur überfüllten KIT-Bibliothek in Prüfungszeiten.

Die Theabib&Bar im Mittleren Foyer des Badischen Staatstheaters bietet 150 Arbeitsplätze für Studierende inklusive WLAN und Kaffeebar und hat seit Ende Februar jeden Wochentag von 9-16.30 Uhr geöffnet. Das Projekt entstand in einer Kooperation des Theaters mit dem Karlsruher Institut für Technologie und der dortigen Hochschulgruppe Enactus.

Auch Lernberater und einen Arbeitsmittel-Service wird es dort geben. Vorteile sollen alle daraus ziehen: Den Studierenden winken Lernerfolge durch eine neue Lernumgebung und dem Theater neue, junge Besucher – nicht nur in der Theabib. -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 7.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL