Lesen Hören 9

Wissen & Buch // Artikel vom 20.02.2015

Mit zuletzt rund 37.000 Besuchern ist „Lesen Hören“ eines der größten deutschen Literaturfestivals, dessen Programmmacher Roger Willemsen in der Alten Feuerwache (nicht zuletzt für die vielen Schulklassen) einen Überblick der zeitgenössischen deutschen Literaturszene vermittelt.

So stellt Senta Berger bei der bereits ausverkauften Eröffnung (Fr, 20.2., 20 Uhr) mit Willemsen das Werk des Feuilletonisten Alfred Polgar vor; in „Alternde Enthusiasten“ (Mo, 23.2., 20 Uhr) präsentieren sich der österreichische Literaturkritiker Klaus Nüchtern und Tex Rubinowitz, der Max Goldts „Titanic“-Sammlung „Die Kugeln in unseren Köpfen“ illustriert hat; den handschriftlichen Gedankenaustausch der „Welt in Briefen“ (Mo, 2.3., 20 Uhr) würdigen Richy Müller und Marion Mainka – und auch die Fußballprominenz meldet sich zu Wort: Katja Kraus, erste Funktionärin in der männerdominierten Bundesliga, diskutiert mit Grünen-Ikone Claudia Roth und Ex-Nationalspieler Christoph Metzelder ihr neues Buch „Freundschaft.

Geschichten über Nähe und Distanz“ (So, 1.3., 20 Uhr). Neben der Feuerwache dienen auch Technoseum („Warum die Sache schief geht“; Sa, 28.2., 20 Uhr) und Planetarium („Gelassen stieg die Nacht ans Land. Abendlieder und Nachtgedichte gelesen von Christian Brückner“; Do, 5.3., 20 Uhr) als Veranstaltungsorte. -sah

20.2.-8.3., Alte Feuerwache, Mannheim
www.altefeuerwache.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH BEITRÄGE



Der Aufstand der Würde

Wissen & Buch // Artikel vom 18.08.2017

Die nach Emiliano Zapata benannte Bewegung begann am 1.1.1994 ihre bewaffnete Rebellion für „Land und Freiheit“ und gegen den mexikanischen Staat, der für sie nur Hunger, Unterdrückung und Tod zu bieten hatte.

>   mehr lesen...




Karlsruhe Blog

Wissen & Buch // Artikel vom 14.08.2017

Aktuelle Themen rund um den hiesigen Hochschul- und Innovationsstandort werden seit Herbst 2016 auf dem „Karlsruhe Blog“ verhandelt.

>   mehr lesen...




Baden-Badener Sommerdialoge 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 02.08.2017

„Ist unsere Demokratie gefährdet?“

>   mehr lesen...




Sex als Arbeit?

Wissen & Buch // Artikel vom 27.07.2017

Tabu und Stigma, aber auch Sensationslust prägen das Thema Sexarbeit.

>   mehr lesen...




Keine Konferenz

Wissen & Buch // Artikel vom 16.07.2017

Willkommen in der Expertokratie!

>   mehr lesen...


Bühnenwortspektakel

Wissen & Buch // Artikel vom 09.07.2017

Mannheim, Freiburg, Stuttgart – Poetry Slam hat in ganz Ba-Wü eine Heimat.

>   mehr lesen...