Lesung Süd: „Jakobs Ross“

Wissen & Buch // Artikel vom 12.04.2014

Ein Ross, kein Pferd steht im Titel von Silvia Tschuis erstem Roman.

Schließlich spielt jener in der der ländlichen Schweiz vor anderthalb Jahrhunderten – und das ist auch sprachlich nicht zu überhören.

Rau geht es zu: Magd Elsie wird von einem Fabrikdirektor geschwängert und daraufhin unauffällig mit dem Knecht Jakob verheiratet. Der wiederum hat ganz andere Träume als sie, die von einer Musikerkarriere träumt – denn singen kann sie, genau wie übrigens auch die Züricher Autorin selbst... -bes


Mo, 14.4., 20 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




Literarische Gesellschaft im Herbst

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2017

Bevor die 35. „Bücherschau“ übernimmt und den Bedarf aller Wort- und Lesehungrigen stillt, übernimmt in gewohnter Manier die Literarische Gesellschaft diese Aufgabe.

>   mehr lesen...




Einstieg Karlsruhe 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.10.2017

Wie es nach dem Schulabschluss weitergehen könnte, darüber informiert zum 14. Mal die „Einstieg Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Science Slam Nr. 21

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2017

Hinterher ist man immer klüger, wenn’s um einen Science Slam geht.

>   mehr lesen...




Dead And Alive

Wissen & Buch // Tagestipp vom 30.09.2017

Tot und lebendig dürfen sie sein, die Dichterinnen und Poeten beim Poetry Slam am Staatstheater.

>   mehr lesen...




Bizplay #6

Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.09.2017

„Bizplay“-Kurator Steffen P. Walz im INKA-Interview.

>   mehr lesen...