Lesungen der Literarischen Gesellschaft

Wissen & Buch // Artikel vom 15.09.2010

Literatur trifft Kunst: Ingo Schulzes „Orangen und Engel.

Italienische Skizzen“ versammelt neun kurze Geschichten, die der Autor als Stipendiat der Villa Massimo in Rom verfasste – ergänzt durch Fotos von Matthias Hoch. Nun kommt Schulze zu einer Lesung in den kunstträchtigen Feuerbachsaal der Kunsthalle (Do, 16.9., 19 Uhr).

Alle weiteren Lesungen finden im Prinz-Max-Palais statt, so zum Beispiel jene mit Michael Kleeberg, der am Di, 21.9., 20 Uhr aus seinem Roman „Das amerikanische Hospital“ liest, oder der Vortrag von Björn Hayer zum 150. Todestag von Schopenhauer unter dem Titel „Philosophie des Grauens“ (Do, 23.9. 20 Uhr).

Moderne Kalendergeschichten angelehnt an J. P. Hebel tragen am Di, 28.9. um 20 Uhr S. Mohafez (Foto), N. Bleutge, S. Fritz und I. Brežná vor, und schon vormerken kann man sich Günter Grass, der am Mi, 20.10., 20 Uhr im Konzerthaus „Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung“ vorstellt. VVK: Stephanus-Buchhandlung, Tel.: 0721/91 95 20. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Schwarzwälder Tapas 2

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.02.2018

Nach dem großen Erfolg des wunderbaren Bands Schwarzwälder Tapas 1 geht die Erfolgsgeschichte der Bühler Hobbyköche und Buchautoren Verena Scheidel und Manuel Wassmer in eine neue Runde.

>   mehr lesen...


Art Nights

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

„Art Night“ nennt sich das neue Format im Nun, bei dem die Gäste unter Künstleranleitung ihr eigenes Werk erschaffen.

>   mehr lesen...




Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

>   mehr lesen...




Lesung Süd: Sina Pousset

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.02.2018

Drei Freunde, drei Schicksale.

>   mehr lesen...




Daniel Kehlmann

Wissen & Buch // Tagestipp vom 01.02.2018

So kennt man den Till Eulenspiegel noch nicht, wie Daniel Kehlmann ihn in seinem neuen Roman und der Lesung beschreibt.

>   mehr lesen...