Lesungen & Musik

Wissen & Buch // Artikel vom 17.02.2009

„Unsterbliche Werke und sterblicher Alltag“.

Göttliches und Privates aus dem Leben großer Komponisten und Autoren bringen die Sängerin Margot Grados-Ramos und Anna Stanimak am 18.2., 20 Uhr im A&S Bücherland auf die Bühne. Grados-Ramos liest u.a. Kafka, Kästner, Ringelnatz, erzählt von Mozart, Schubert, Bach, Wagner und Beethoven, es spielt die Konzertpianistin Stanimak.

Am Sa, 14.3. ab 19 Uhr liest und singt die Chansonsängerin Grados-Ramos, die auch Gitarre spielt, dann Herzenslieder und Texte von Antoine de Saint-Exupéry. Ort ist die Durlacher Schule für Tai Ji und Meditation, Pfinztalstr. 65. -rowa

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




Literarische Gesellschaft im Herbst

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2017

Bevor die 35. „Bücherschau“ übernimmt und den Bedarf aller Wort- und Lesehungrigen stillt, übernimmt in gewohnter Manier die Literarische Gesellschaft diese Aufgabe.

>   mehr lesen...




Einstieg Karlsruhe 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.10.2017

Wie es nach dem Schulabschluss weitergehen könnte, darüber informiert zum 14. Mal die „Einstieg Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Science Slam Nr. 21

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2017

Hinterher ist man immer klüger, wenn’s um einen Science Slam geht.

>   mehr lesen...




Dead And Alive

Wissen & Buch // Tagestipp vom 30.09.2017

Tot und lebendig dürfen sie sein, die Dichterinnen und Poeten beim Poetry Slam am Staatstheater.

>   mehr lesen...




Bizplay #6

Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.09.2017

„Bizplay“-Kurator Steffen P. Walz im INKA-Interview.

>   mehr lesen...