Liebende, Suchende und eine Scheidung

Wissen & Buch // Artikel vom 18.11.2008

Drei Autoren fallen in einer Vielzahl auf, die der literarische Herbst neben der „Bücherschau“ bietet.

Türkische Autorinnen sind bei uns weitestgehend unbekannt; den Namen Esmahan Aykol hat man hingegen vielleicht doch schon mal vernommen. „Scheidung auf Türkisch“ ist ein spannender Krimi mit Aykols sympathischer Ermittlerin Kati Hirschel. Désirée Nick ist nicht nur wegen des Dschungelcamps, diverser Zickenkriege und eines Sprachfehlers bekannt.

Sie kann auch mehr, wie aus ihrer Seitenspringer-Satire „Liebling, ich komme später“ zu entnehmen ist. Sven Görtz, Sprecher, Regisseur und Kabarettist, wandelt „auf den Spuren eines Suchenden“ – das ist der brasilianische Autor Paulo Coelho. Görtz skizziert anhand von Coelhos neustem Roman „Brida“ die wichtigsten Stationen im Leben des vielseitigen Autors. -hs

Mi, 19.11., Aykol: „Scheidung auf Türkisch“; Di, 25.11., Nick: „Liebling, ich komme später“, Mi, 26.11., Coelho/Görtz: „Auf den Spuren eines Suchenden“, je 20.15 Uhr, Thalia-Buchhandlung, Kaiserstr. 167
www.buecherschau.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Glühweinprogrammiernacht 17

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.11.2017

Gesellige „Glühweinevents“ gibt es in der Vorweihnachtszeit schon recht ausreichend.

>   mehr lesen...




Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

>   mehr lesen...




Nicholas Müller

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

2014, auf dem Höhepunkt des Erfolgs von Jupiter Jones, zwang ihn eine Angststörung mit Panik­attacken zum Ausstieg aus dem Musikzirkus.

>   mehr lesen...




35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




vhs-Männer- und Vätertag 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.11.2017

„Getragen und getrieben: Wie Männer leben und lieben“ ist das Thema des diesjährigen „Männer- und Vätertages“ der vhs Karlsruhe, der Lebensfragen aus männlicher Perspektive beleuchtet und ergründet.

>   mehr lesen...