Memoartis - Suchtprävention

Wissen & Buch // Artikel vom 08.04.2007

Die Freie Kulturschule Karlsruhe geht neue Wege in der Prävention von Gewalt und Sucht – und wie ihr Name und Auftrag vorgeben, sind diese Wege künstlerischer Art.

"Die beste Immunität gegenüber Flucht und Sucht", so Claus Kohr, Vorstand der FKS, "ist zu erreichen durch das Gestalten der Konflikte". Gestalten heißt: ausfüllen, aktiv sein, kreativ sein, präsent sein – und darüber reden.

Weil das manchmal schwierig sein kann, bauen Gegenstände Brücken. Memoartis nennt sich eine Art von Spiel und Methode zugleich, in der Gegenstände mit ihrer Geschichte erst vorgestellt und dann ausgewählt werden, womit wieder eine neue Geschichte verknüpft ist. Diese wird dann mit künstlerischen Mitteln ausgedrückt und dargestellt.

Mit diesem Programm will die Freie Kulturschule im Rahmen von Projekttagen auch an Schulen herantreten. Erste Er­fahr­ungen z. B. in der Gewerbeschule Dur­­­lach zeigen, dass solche kreativen Kom­mu­ni­ka­tionsübungen zur Stärkung der Individualität beitragen und somit Sucht­verhalten vorbeugen kann. -bes

Freie Kulturschule Karlsruhe, Kaiserallee 21, Tel. 0721/20 55 50
www.freie-kulturschule-ka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Bulli auf großer Fahrt

Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.02.2018

„Geo“- und „Stern“-Fotograf Peter Gebhard hat sich mit seinem rot-weißen VW-T1-Bulli von Istanbul auf eine 15.000-Kilometer-Tour über teils jahrtausendealte Routen durch 15 europäische Länder gemacht.

>   mehr lesen...




Dietlind Falk

Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.02.2018

Was tun, wenn man einen Knacks hat und nicht ganz klarkommt mit der Welt?

>   mehr lesen...


Schwarzwälder Tapas 2

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.02.2018

Nach dem großen Erfolg des wunderbaren Bands Schwarzwälder Tapas 1 geht die Erfolgsgeschichte der Bühler Hobbyköche und Buchautoren Verena Scheidel und Manuel Wassmer in eine neue Runde.

>   mehr lesen...


Art Nights

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

„Art Night“ nennt sich das neue Format im Nun, bei dem die Gäste unter Künstleranleitung ihr eigenes Werk erschaffen.

>   mehr lesen...




Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

>   mehr lesen...