Mint Career

Wissen & Buch // Artikel vom 17.10.2014

Die duale Ausbildung für Studienabbrecher.

Es läuft nicht immer alles wie geplant, doch das ist auch gar nicht so schlimm. Ein Studienabbruch bedeutet weder das Ende der Welt noch das Ende einer Karriere – sondern im Gegenteil die Chance auf einen neuen Anfang. Im IHK-Projekt „Mint Career“ starten ehemalige Studenten noch einmal neu durch.

Ein schneller Berufseinstieg, eine verkürzte Ausbildung, das Aufbauen auf Vorkenntnissen und ein hoher Praxisbezug sind Pluspunkte einer dualen Ausbildung für Studienabbrecher, doch lohnen tut sich dies auch für Arbeitgeber, die hierdurch dringend benötigte Fachkräfte in allen Fächern rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik finden.

Beratung durch IHK-Mitarbeiter gibt’s ab dem Wintersemester jeweils mittwochs zwischen 11 und 14 Uhr im Gebäude A der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, aber auch direkt vor Ort im IHK Haus der Wirtschaft kann ein Beratungstermin vereinbart werden: per Telefon (0721/174-208) oder per E-Mail an wencke.rathsack@karlsruhe.ihk.de.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL