Mit der VHS zum Schulabschluss

Wissen & Buch // Artikel vom 02.04.2009

Zu spät ist es nie.

Die Abendschulen in der Trägerschaft der VHS bieten die Chance, auf dem Zweiten Bildungsweg Schulabschlüsse nachzuholen. Das Abendgymnasium ermöglicht Berufstätigen und in bestimmten Fällen auch Arbeitslosen oder Menschen, die eine Familie versorgen, nach dem Abschluss der 11. Klasse den Erwerb der Mittleren Reife, ein Jahr später die Fachhochschulreife und nach der 13. Klasse das Abitur.

Die Abendrealschule führt in zwei Jahren zur Mittleren Reife und ebnet damit den Weg zu einem höheren Bildungsabschluss. An beiden Schulen läuft jetzt die Anmeldefrist für das kommende Schuljahr, Informationen finden sich im Internet unter www.abendschulen-karlsruhe.de oder können unter Tel.: 0721/985 75-40
erfragt werden.

Schon viel früher setzt das VHS-Angebot „Fit For School & Job“ an: In einem Kurs-Mix können Schülerinnen und Schüler ihr Wissen in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch aufpolieren und darüber hinaus das Lernen lernen, professionelles Präsentieren üben oder Tipps an die Hand bekommen, wie man den Prüfungsstress im Zaum halten kann. Infos hierzu finden sich unter www.vhs.karlsruhe.de oder unter Tel.: 0721/98575-31. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...