Mit diesen Hinweisen profitieren Sie von Ihren Gratiswetten

Wissen & Buch // Artikel vom 04.05.2021

Wettanbieter nutzen zahlreiche Strategien, um möglichst viele Spieler von ihren Qualitäten zu überzeugen.

Auf diese Weise können Menschen von großen Vorteilen auf einigen Online-Bet-Websites wie https://librabet.com/de/ profitieren. Wenn Sie einige Tipps befolgen, können Sie das Beste aus diesen Möglichkeiten machen.

Wie erhält man die Gratiswetten?

Diese Angebote sind häufig an Bedingungen geknüpft. Einige Buchmacher schenken Ihnen z.B. eine Gratiswette, wenn Sie im Laufe der Woche einen bestimmten Betrag eingesetzt haben. Die Höhe der Freebet fällt im Verhältnis zu deinen bereits getätigten Einsätzen allerdings geringer aus. Andere Anbieter schenken Ihnen einen Extraversuch für ein Fußballspiel, wenn Sie bereits einen Betrag auf dieses Match gesetzt haben. Sollten Sie zehn Euro auf einen Heimsieg setzen, gewährt Ihnen der Buchmacher etwa eine Gratiswette in Höhe von 2,50 Euro, die nur für diese Partie verwendet werden darf. Neukunden werden ebenso mit diesen kostenlosen Wetten angeworben. Sie müssen dafür nur ein Konto auf der betreffenden Plattform eröffnen und einen ersten Betrag einzahlen. Im Anschluss wird Ihnen die Freebet gutgeschrieben.

Setzen Sie Ihre Gratiswetten klug ein

Die meisten Nutzer nehmen das Angebot der Buchmacher dankend an und fühlen sich durch den Erhalt bereits wie Gewinner. Sie verschwenden ihren kostenlosen Versuch und ärgern sich im Nachhinein über ihre Fahrlässigkeit. Behandeln Sie Ihre Freebets wie Ihre anderen Wetten. Holen Sie sich vor dem Setzen genügend Informationen über die Kontrahenten ein. Vergleichen Sie im Anschluss die Prognosen diverser Experten und treffen Sie mithilfe dieser gesammelten Daten eine fundierte Entscheidung. Ist die Gratiswette nicht an Zeitvorgaben gebunden, können Sie ein Team über mehrere Wochen beobachten, um einen Trend zu erkennen. Startet es eine Siegesserie, springen Sie auf diesen Zug auf und verwenden Ihre kostenlose Bet für das nächste Spiel.

Nutzen Sie keine Kombiwetten

Die Kombination von mehreren Wetten verspricht im Erfolgsfall hohe Gewinne, weil die Quoten der einzelnen Tipps miteinander multipliziert werden. Kleine Einsätze reichen aus, um eine beträchtliche Menge Geld zu erbeuten. Die Verbindung der Wetten erhöht allerdings auch das Risiko für eine Enttäuschung. Sie müssen sich nur bei einem Tipp irren und verlieren die ganze Wette. Da selbst Favoriten nicht immer gewinnen, tritt dieser Fall häufiger ein als man denkt. Sie möchten sich mit Ihrer Gratiswette entweder eine Bankroll aufbauen oder ein bestehendes Guthaben weiter ausbauen. Deshalb sollten Sie das Risiko einer Kombiwette lieber vermeiden. Suchen Sie stattdessen ein einzelnes Sportereignis aus, in dem die Quoten zwar niedrig sind, ein Triumph dafür umso wahrscheinlicher.

Sichern Sie sich ab

Bieten Ihnen die Buchmacher eine Freebet für ein Sportereignis, auf das Sie bereits Geld gesetzt haben, dann sollten Sie auf keinen Fall noch einmal auf das gleiche Ergebnis wetten. Es ist ganz verständlich, dass Sie Ihre Gewinnausschüttung erhöhen möchten, vor allem bei einem ungleichen Kräfteverhältnis. Vergessen Sie jedoch nicht, dass auch Favoriten stolpern können. Eine anstrengende Anreise oder schlechte Platzverhältnisse machen Ihnen zu schaffen und schon steigen die Chancen für den Underdog. Platzieren Sie Ihre Gratiswette auf einen Sieg des Außenseiters, schützen Sie sich vor Überraschungen. In diesem Fall dient die kostenlose Bet als Absicherung. Und wie oft gibt es diese Sicherheit schon beim Sportwetten?

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 5.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Unterwegs mit dem Laptop: Die besten kostenlosen Software-Tools

Wissen & Buch // Artikel vom 04.10.2021

Wir leben in der goldenen Zeit von Software, die kostenlos und für fast alle Zwecke zu haben ist.

Weiterlesen …