Mit Elfe und Wassermann auf Entdeckungstour

Wissen & Buch // Artikel vom 25.11.2013

Spielerisch die Welt erkunden – das macht ein vom „Eurodistrict Regio Pamina“ entwickeltes Brettspiel nun deutschen und französischen Grundschülern gleichermaßen möglich.

Hervorgegangen aus einer Kooperation des Eurodistrict-Verbandes mit der tschechisch-polnischen Partnerregion „Cieszyński-Těšínské Slezsko“, soll das Spiel „Weltenbummler“ die Mehrsprachigkeit fördern, Interesse und Neugier an der kulturellen Vielfalt des Anderen wecken und gleichzeitig Wissen über beide Grenzregionen vermitteln.

Einen handfesten Beitrag dazu leistet das in vier Sprachen (Deutsch, Französisch, Polnisch, Tschechisch) beiliegende Begleitheft, während Wassermann „Olziacek“ und Elfe „Pamina“ den Kindern auf ihrer Entdeckungstour eher virtuell zur Seite stehen.

Sie warten an bestimmten Wegepunkten auf die Weltenbummler und haben viel Interessantes zu erzählen. Im Rahmen einer Testphase stiftet der Eurodistrict-Verband das Brettspiel zunächst an Lehrer, die am Programm „Ecoles voisines“ teilnehmen. Je nach Rückmeldung soll das Spiel später auch einem größeren Publikum zugänglich gemacht werden. Eventuell wird eine Online-Version entstehen. -sab

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...