Moscheen, Guantanamo und Westbank

Wissen & Buch // Artikel vom 24.06.2007

Die Nation ist in einer Verfassung, die Schutz bedarf – oder wozu sonst braucht es den Verfassungsschutz?

"Was tut, was weiß der Verfassungsschutz?", fragt man sich angesichts der zunehmenden Schäub­lisierung. Michael Reinhard, selbst Schützer, gestaltet hierzu am Mi, 20.6. einen Gesprächsabend, an dem es auch um die Themen Islamismus, Miteinander und (un)begründetes Misstrauen geht.

Gründe, der Weltpolizei USA nicht zu leichtfertig zu vertrauen, bestehen laut ai genug. Sumit Bhattacharyya berichtet am Di, 26.6. über die aktuelle Lage in Guantanamo und die Menschenrechtssituation in den USA.

Am Mo, 9.7. kommt Roni Hammermann, israelische Menschenrechtsaktivistin und berichtet über ihre Arbeit und die Lage an den Checkpoints in der Westbank.  -bes

Mi, 20.6., Di, 26.6.,
Mo, 9.7., je 20 Uhr, Jubez,
Eintritt frei
www.jubez.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 2?

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 27.07.2020

Jeder kennt sie, doch nur wenige wissen, wie sie wirklich wirken und täglich das Leben vieler Menschen retten können.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 23.07.2020

Das „Beyond“-Festival verlegt sich in diesem Jahr ins Internet, fasst aber ein gänzlich physisches Phänomen ins Auge.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 15.07.2020

Das Museum für Literatur am Oberrhein sendet aus dem Corona-Off vergangene Lesungen zum Nachhören.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 15.07.2020

Am 23.11.2020 wäre der große Lyriker Paul Celan 100 Jahre alt geworden.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.07.2020

Der Wissenschaftsdienstag, an dem Forscher unterhaltsam und verständlich über ihre Arbeit reden, steht 2020/21 im Zeichen der zentralen Zukunftsthemen „Klima, Umwelt, Nachhaltigkeit“.