Nachhilfe in Mathematik und Physik

Wissen & Buch // Artikel vom 31.07.2010

Seit gut zehn Jahren ist Christoph Prechtl als Lehrer für Mathematik und Physik unterwegs.

Das sind Fächer, die öfter mal Probleme bereiten. Wer darin Einzelförderung vertragen kann, für den oder die steht der Nachhilfelehrer bereit: Er kommt nach Wunsch nachmittags oder abends ins Haus und bietet eine XL-Stunde, die länger und intensiver ist als die gewöhnliche Schulstunde, nämlich tatsächliche 60 Minuten.

Ein Schwerpunkt dabei ist das „Herausfiltern“ des jeweiligen Lerntyps, damit die Förderung effektiv sein kann. Viel Wert wird auch auf das Vermitteln von Kenntnissen und Methoden des eigenverantwortlichen Lernens gelegt, und weil die Geschlechter in mancher Hinsicht unterschiedlich lernen, werden auch genderspezifische Aspekte des Lernen berücksichtigt – individuell und zielorientiert. -bes

Kontakt: Christoph Prechtl, Tel.: 0151/26 01 77 60, E-Mail: chprechtl@avl.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Bulli auf großer Fahrt

Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.02.2018

„Geo“- und „Stern“-Fotograf Peter Gebhard hat sich mit seinem rot-weißen VW-T1-Bulli von Istanbul auf eine 15.000-Kilometer-Tour über teils jahrtausendealte Routen durch 15 europäische Länder gemacht.

>   mehr lesen...




Dietlind Falk

Wissen & Buch // Tagestipp vom 22.02.2018

Was tun, wenn man einen Knacks hat und nicht ganz klarkommt mit der Welt?

>   mehr lesen...


Schwarzwälder Tapas 2

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.02.2018

Nach dem großen Erfolg des wunderbaren Bands Schwarzwälder Tapas 1 geht die Erfolgsgeschichte der Bühler Hobbyköche und Buchautoren Verena Scheidel und Manuel Wassmer in eine neue Runde.

>   mehr lesen...


Art Nights

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

„Art Night“ nennt sich das neue Format im Nun, bei dem die Gäste unter Künstleranleitung ihr eigenes Werk erschaffen.

>   mehr lesen...




Deutsch-Französischer Tag 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 08.02.2018

Beim Deutsch-Französischen Tag soll die Freundschaft zwischen den Ländern gefeiert und der Kulturaustausch gepflegt werden.

>   mehr lesen...