Nachhilfe in Mathematik und Physik

Wissen & Buch // Artikel vom 31.07.2010

Seit gut zehn Jahren ist Christoph Prechtl als Lehrer für Mathematik und Physik unterwegs.

Das sind Fächer, die öfter mal Probleme bereiten. Wer darin Einzelförderung vertragen kann, für den oder die steht der Nachhilfelehrer bereit: Er kommt nach Wunsch nachmittags oder abends ins Haus und bietet eine XL-Stunde, die länger und intensiver ist als die gewöhnliche Schulstunde, nämlich tatsächliche 60 Minuten.

Ein Schwerpunkt dabei ist das „Herausfiltern“ des jeweiligen Lerntyps, damit die Förderung effektiv sein kann. Viel Wert wird auch auf das Vermitteln von Kenntnissen und Methoden des eigenverantwortlichen Lernens gelegt, und weil die Geschlechter in mancher Hinsicht unterschiedlich lernen, werden auch genderspezifische Aspekte des Lernen berücksichtigt – individuell und zielorientiert. -bes

Kontakt: Christoph Prechtl, Tel.: 0151/26 01 77 60, E-Mail: chprechtl@avl.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Glühweinprogrammiernacht 17

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.11.2017

Gesellige „Glühweinevents“ gibt es in der Vorweihnachtszeit schon recht ausreichend.

>   mehr lesen...




Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

>   mehr lesen...




Nicholas Müller

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

2014, auf dem Höhepunkt des Erfolgs von Jupiter Jones, zwang ihn eine Angststörung mit Panik­attacken zum Ausstieg aus dem Musikzirkus.

>   mehr lesen...




35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




vhs-Männer- und Vätertag 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.11.2017

„Getragen und getrieben: Wie Männer leben und lieben“ ist das Thema des diesjährigen „Männer- und Vätertages“ der vhs Karlsruhe, der Lebensfragen aus männlicher Perspektive beleuchtet und ergründet.

>   mehr lesen...