Newsletter-Marketing für Unternehmen: Warum es sich lohnt

Wissen & Buch // Artikel vom 29.09.2021

Wenn ein Unternehmen neu gegründet wird, gilt es zunächst, Kunden zu akquirieren und die Beziehung zu Bestandskunden zu pflegen.

Egal ob Onlineshop, Dienstleistungsanbieter oder Weblog: Ohne regelmäßigen Traffic und eine gewisse Reichweite ist es schwer, Ihr Angebot publik zu machen. Einer der beliebtesten Marketingkanäle ist dabei das Newsletter-Marketing. Erfahren Sie im Folgenden, welche Vorteile das Newsletter-Marketing hat – und warum Sie sich das große Potenzial, das es birgt, keinesfalls entgehen lassen sollten.

Ein Newsletter ist die günstigste Marketing-Maßnahme

Mailings per Postversand, Flyer oder Bannerwerbung können effektiv sein – preislich kommen sie jedoch an den Newsletter nicht heran. Eine passende Newsletter-Software mit praktischen Vorlagen ermöglicht die kostengünstige Erstellung innerhalb weniger Minuten. Egal, wie viele Empfänger Sie in Ihrer Mailing-List haben – der Preis für den Versand erhöht sich dadurch nicht. Noch dazu sind im Gegensatz zu anderen Marketingmaßnahmen die Streuverluste äußerst gering. Dadurch, dass Sie Ihren Newsletter nur an Abonnenten versenden, die sich auch dafür angemeldet haben, können Sie davon ausgehen, dass er auch gelesen wird. Durch den unmittelbaren Versand sind Ihre Newsletter außerdem immer up to date. Auch wenn Sie kurzfristig eine Information versenden oder Ihre Leser erreichen möchten, haben E-Mails die höchste Aktualität.

Messbarkeit und Analysen

Wenn Interessenten auf Bannerwerbung oder Flyer antworten, dann ist es nicht immer möglich herauszufinden, wie es dazu gekommen ist. Noch weniger wissen Sie, warum andere Leser eben nicht antworten. Mit einem Newsletter hingegen können Sie durch die Analyse von Klick- und Öffnungsraten Ihre Zielgruppe mit der Zeit immer besser einschätzen. Durch ein A/B-Testing lässt sich beispielsweise herausfinden, zu welcher Uhrzeit und an welchen Tagen die E-Mails am ehesten geöffnet werden. Auch in Bezug auf Design, die besten Betreffzeilen und andere Parameter können Sie so herausfinden, was funktioniert und was nicht. Mit einer professionellen Newsletter-Software lässt sich sogar messen, mit welchem Endgerät Ihre E-Mail geöffnet wird und welche Links Ihre Leser anklicken. Auf diese Weise optimieren Sie Ihre Werbekampagnen und steigern deren Erfolg nachhaltig.

Pflege der Kundenbeziehung

Bannerwerbung, die online geschaltet wurde, kann potenzielle Kunden zwar erreichen, ist jedoch immer unpersönlich. Mit einem Newsletter hingegen sprechen Sie Ihre Kunden direkt an und können personalisiert auf sie eingehen. Auf diese Weise ist es möglich, Content zu teilen, der für den jeweiligen Kunden auch wirklich relevant ist. Versuchen Sie dabei, spannende Zusatzinformationen zu versenden, die auch unabhängig von Ihrem Angebot informativ sind. So könnte ein Shop für vegane Alternativprodukte regelmäßig Rezeptideen teilen oder ein Shop für Heilkräuter Tipps für einen besseren Schlaf durch Lavendel und Co. Weiterhin ist es möglich, sofern Ihnen die benötigten Daten zur Verfügung stehen, Ihre Empfänger beispielsweise mit ihrem Namen anschreiben oder spezielle Geburtstags-E-Mails zu versenden. Auch zusätzliche außerplanmäßige Mailings zu Weihnachten, Ostern oder anderen Anlässen stärken die Kundenbindung. Zuletzt ermöglichen Sie Ihren Lesern durch dieses Medium, direkt auf Ihre E-Mail zu antworten, ohne einen Medienbruch zu erfahren. Dadurch ist es unkomplizierter, in einen Dialog zu treten und es werden sowohl Austausch als auch konstruktives Feedback gefördert.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 9.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



10%. Das Bildarchiv eines Kernforschungszentrums betreffend

Wissen & Buch // Artikel vom 23.11.2021

Seit 1956 wird am Kernforschungszentrum Karlsruhe zur Atomtechnik geforscht und diese Arbeit von Beginn an auch fotografisch dokumentiert.

 

Weiterlesen …




Den Erfolg nicht dem Zufall überlassen

Wissen & Buch // Artikel vom 18.11.2021

Ein durchdachtes Online-Performance-Marketing stellt für alle Branchen ein wichtiges Instrument dar, um im World Wide Web gut sichtbar zu sein.

Weiterlesen …