Open Data Hackathon 2015

Wissen & Buch // Artikel vom 17.02.2015

Auf der ganzen Welt finden am Sa, 21.2. Veranstaltungen rund um Open Data statt – eine davon ist der „Open Data Hackathon“ in Karlsruhe.

Hier lädt Code For Karlsruhe zum gemeinsamen Entwickeln von Ideen und Anwendungen aus den lokalen offenen Daten. Die Idee hinter den Events ist, den Nutzen und Mehrwert von offenen Daten aufzuzeigen, Akteure zu vernetzen und die Öffnung weiterer Datensätze voranzutreiben. Die Teilnehmer arbeiten dazu einen Tag lang an Projekten rund um öffentliche Daten, z.B. zu Bildungseinrichtungen oder Haushaltsausgaben von Städten. Dabei entstehen Visualisierungen zu Finanzausgaben genauso wie Kartenanwendungen zu Fahrradunfällen.

Auch die Zusammenarbeit und Vernetzung mit Datenbereitstellern wie Behörden und Kulturinstitutionen ist Ziel des „Open Data Days“. Neben Designern, Programmierern, Wissenschaftlern und anderen Interessierten sind auch Vertreter aus Politik und Behörden Gäste der Events. In Karlsruhe werden ab 14.30 Uhr Vorträge von Julia Kloiber (Open Knowledge Foundation Deutschland) und Dr. Peter Behringer (Medienbüro der Stadt Karlsruhe) gehalten; anschließend klingt der Tag bei einem Hackathon und einem Workshop (Quick Redeployment, 16.30 Uhr) aus. -ps/pat

Sa, 21.2., 14 Uhr, Gewerbehof (Lidellplatz), Steinstr 23, Karlsruhe
www.codefor.de/karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH BEITRÄGE



Der Aufstand der Würde

Wissen & Buch // Artikel vom 18.08.2017

Die nach Emiliano Zapata benannte Bewegung begann am 1.1.1994 ihre bewaffnete Rebellion für „Land und Freiheit“ und gegen den mexikanischen Staat, der für sie nur Hunger, Unterdrückung und Tod zu bieten hatte.

>   mehr lesen...




Karlsruhe Blog

Wissen & Buch // Artikel vom 14.08.2017

Aktuelle Themen rund um den hiesigen Hochschul- und Innovationsstandort werden seit Herbst 2016 auf dem „Karlsruhe Blog“ verhandelt.

>   mehr lesen...




Baden-Badener Sommerdialoge 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 02.08.2017

„Ist unsere Demokratie gefährdet?“

>   mehr lesen...




Sex als Arbeit?

Wissen & Buch // Artikel vom 27.07.2017

Tabu und Stigma, aber auch Sensationslust prägen das Thema Sexarbeit.

>   mehr lesen...




Keine Konferenz

Wissen & Buch // Artikel vom 16.07.2017

Willkommen in der Expertokratie!

>   mehr lesen...


Bühnenwortspektakel

Wissen & Buch // Artikel vom 09.07.2017

Mannheim, Freiburg, Stuttgart – Poetry Slam hat in ganz Ba-Wü eine Heimat.

>   mehr lesen...