Paris lyrisch, musikalisch, visuell

Wissen & Buch // Artikel vom 20.09.2010

Nach Paris bringt einen eine gut dreistündige Reise mit dem TGV – oder dieser Paris-Abend mit Paul Blau und Salabam.

„Wie Sterne, die explo­diern und sich dann verliern...“, so lautet der Titel der imaginären Reise in eine Stadt mit einer ganz besonderen Atmosphäre.

Gassen, Cafés, Märkte und die Metro, natürlich aber auch Montmartre und der Eiffelturm werden in lyrischen Texten, Videos und Live-Musik dargestellt. -bes

24.9., 20 Uhr, A+S Bücherland, Rintheimerstr. 19, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH BEITRÄGE





Karlsruhe Blog

Wissen & Buch // Artikel vom 14.08.2017

Aktuelle Themen rund um den hiesigen Hochschul- und Innovationsstandort werden seit Herbst 2016 auf dem „Karlsruhe Blog“ verhandelt.

>   mehr lesen...




Baden-Badener Sommerdialoge 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 02.08.2017

„Ist unsere Demokratie gefährdet?“

>   mehr lesen...




Sex als Arbeit?

Wissen & Buch // Artikel vom 27.07.2017

Tabu und Stigma, aber auch Sensationslust prägen das Thema Sexarbeit.

>   mehr lesen...




Keine Konferenz

Wissen & Buch // Artikel vom 16.07.2017

Willkommen in der Expertokratie!

>   mehr lesen...


Bühnenwortspektakel

Wissen & Buch // Artikel vom 09.07.2017

Mannheim, Freiburg, Stuttgart – Poetry Slam hat in ganz Ba-Wü eine Heimat.

>   mehr lesen...




SmartWe CodeNight 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 26.06.2017

Auf dem Campus der CAS Software AG steigt der erste „SmartWe CodeNight“-Programmiermarathon.

>   mehr lesen...