Parzival-Zentrum

Wissen & Buch // Artikel vom 07.03.2016

Waldorfpädagogik, ganzheitlicher Unterricht und Inklusion.


Das sind die Säulen, auf denen das Parzival-Zentrum fußt. Gemeinsames Leben und Lernen steht im Fokus des Schulalltags für alle Altersklassen. In den letzten Jahren hat sich das Parzival-Zentrum einen Namen als Kompetenzzentrum für Bildung, Förderung und Beratung auf Grundlage der Waldorfpädagogik im Großraum Karlsruhe gemacht; heute beherbergt es mehrere staatlich anerkannte Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) mit den Förderschwerpunkten Lernen (für Förderschüler), emotionale und soziale Entwicklung (Erziehungshilfe) und geistige Entwicklung (für seelenpflegebedürftige Kinder).

Hinzu kommen die Karl Stockmeyer Schule als inklusive allgemeinbildende Schule, eine Sonderberufsfachschule sowie ein Kinderhaus mit integrativen Kindergartengruppen, Kinderkrippen und Sonderschulkindergarten. Der Schulbauernhof und Angebote zur tiergestützten Intervention gehören ebenso fest dazu, und seit dem Schuljahr 2014/15 gibt es auch schulische Angebote für unbegleitete minderjährige Ausländer. -bes

Infoabend: Mo, 7.3., 19 Uhr, Festsaal des Parzival-Zentrums, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Sonya Kraus

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.05.2018

„Manko kommt von Mann“, schlussfolgert TV-Moderatorin Sonya Kraus.

>   mehr lesen...




Gulaschprogrammiernacht 18

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.05.2018

Hacken und Gulasch – an den Grundfesten der GPN hat sich seit der ersten Ausgabe 2002 nichts geändert.

>   mehr lesen...




9. Lange Nacht der Mathematik

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.05.2018

Wer immer noch glaubt, Mathematik sei langweilig, kann sich auf der diesjährigen „Langen Nacht der Mathematik“ wieder einmal vom Gegenteil überzeugen lassen.

>   mehr lesen...


Afrikanischer Abend

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

In der zweiten Ausgabe dieser Veranstaltungsreihe der AfriKA-Union geht es um Menschen aus Eritrea und Gambia.

>   mehr lesen...




11 Freunde Lesereise

Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.04.2018

Seit 2005 bereisen die Redakteure Philipp Köster und Jens Kirschneck mit Texten und Filmen im Gepäck das Land und haben dabei, wie der große Theoretiker Andreas Möller formulierte, „vom Feeling her ein gutes Gefühl“.

>   mehr lesen...




Dietmar Dath

Wissen & Buch // Tagestipp vom 16.04.2018

Dath, linker Autor und Kolumnist, der in Freiburg lebt und u.a. „Spex“-Chefredakeur und Kulturredakteur der FAZ war, ist einer der wichtigsten deutschen Intellektuellen.

>   mehr lesen...