Poetry In The Gardens

Wissen & Buch // Artikel vom 14.06.2011

Schön angelegte Gärten sind ein Gedicht und insofern die beste Kulisse für Poesie.

Bei „Poetry In The Gardens“ der Abteilung Englisch der Pädagogischen Hochschule kommen Lehrende und Studierende mit Ehemaligen und Gästen im Ökologischen Lehrgarten zusammen, um anglophile Lyrik zu rezitieren oder Gedichten zu lauschen. Und weil Worte allein nicht satt machen, gibt’s auch Drinks und Snacks dazu. -bes

Mi, 29.6., 19 Uhr, Hochschulgarten der PH am Adenauerring, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 26.03.2020

Wie die eigene Geschäftsidee steilgeht, erfahren GründerInnen, Start-ups und kreative Unternehmer zum achten Mal beim jährlichen K3-„Kreativstart“.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.03.2020

Seine „Liebeserklärungen“ haben Anfang Januar beinahe den großen Tollhaus-Saal ausverkauft.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 29.02.2020

Der Kölner Autor und Orientalist mit iranischen Wurzeln Navid Kermani ist einer der wichtigsten deutschen Intellektuellen.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 21.02.2020

Bei Vorträgen, Experimenten sowie Labor- und Modellfabrikführungen lässt sich am Tag der offenen Tür erlebnisreich austesten, ob man für ein duales Studium geeignet ist.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 18.02.2020

Über 200.000 BesucherInnen 2019 unterstrichen einmal mehr die Bedeutung des Museum für die naturwissenschaftliche Bildung in Stadt und Region.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.02.2020

Bitcoin ist das wohl spannendste Finanzkonzept, das in den vergangenen Jahren entwickelt wurde.