Recht extrem

Wissen & Buch // Artikel vom 28.01.2009

Die rechtsextreme Szene ist längst international vernetzt.

Das Internet ein ideales Medium dafür und die Frage, wie (wenig) tolerant man gegenüber Intoleranz sein sollte, heute so aktuell wie je. Wie es konkret „rechts außen“ aussieht, damit befassen sich die 13. „Karlsruher Gespräche“ des ZAK vom 6. bis 8.2.

Eröffnet wird die Veranstaltung von Prof. Dr. Wilhelm Heitmeyer vom Bielefelder Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung am Freitag ab 19.30 Uhr im SpardaEvent-Center, Baumeisterstraße 21; am Samstag vertiefen verschiedene Referenten, beispielsweise vom Zentrum für Antisemitismusforschung oder vom Forschungsnetzwerk Frauen und Rechtsextremismus, das Thema ab 9.30 Uhr in der IHK, der Sonntag schließt mit einer Matinee und Podiumsdiskussion (11 Uhr, SpardaEvent-Center).

Auch eine Filmnacht (Sa, 7.2. ab 20 Uhr, ZKM Medientheater) gemeinsam mit dem ZKM und arte gehört dazu: „White Terror“, „Die Populisten-Maschine“ und „Bernau liegt am Meer“ sind die längeren Beiträge, dazwischen werden Kurzfilme und ein (Vor-)Mitternachtsimbiss gepackt, und angedacht ist auch, den Regisseur des ersten Filmes, Daniel Schweizer, zum Gespräch zu laden. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Glühweinprogrammiernacht 17

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.11.2017

Gesellige „Glühweinevents“ gibt es in der Vorweihnachtszeit schon recht ausreichend.

>   mehr lesen...




Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

>   mehr lesen...




Nicholas Müller

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

2014, auf dem Höhepunkt des Erfolgs von Jupiter Jones, zwang ihn eine Angststörung mit Panik­attacken zum Ausstieg aus dem Musikzirkus.

>   mehr lesen...




35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




vhs-Männer- und Vätertag 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.11.2017

„Getragen und getrieben: Wie Männer leben und lieben“ ist das Thema des diesjährigen „Männer- und Vätertages“ der vhs Karlsruhe, der Lebensfragen aus männlicher Perspektive beleuchtet und ergründet.

>   mehr lesen...