Respekt!

Wissen & Buch // Artikel vom 16.11.2016

„Häuser, Orte, Geschichte(n) weiterbauen, weiter denken“ – unter diesem Leitsatz steht die Wintersemester-Mittwochsreihe des HSKA-Studiengangs Architektur.

Als nächstes spricht Eva Maria Lang (16.11., Christoph Reichelt) über die Sanierung und Neugestaltung von Großbauten aus den 60er und 70er Jahren. Knerer und Lang gelten u.a. wegen ihrer Arbeit an der monumentalen Prager Zeile in Dresden als Spezialisten für einen intelligenten Umgang mit der Nachkriegsarchitektur.

Durch ihren Würzburger Kulturspeicher bekannt geworden sind die Brückner-Brüder Christian und Peter (23.11.), Vortragsthema: das Schaffen von Lebensräumen und das Bauen von Erinnerung. Auch bei den Arbeiten des Berliner Büros Kahlfeldt spielt der Geschichtsbezug eine tragende Rolle; Petra Kahlfeldt (30.11.) stellt aktuelle Projekte wie die Sanierung der Hauptstadt-Philharmonie genauer vor. Und Hans-Jörg Ruch (14.12.) erläutert sein bereits beim Umbau historischer Häuser im Engadin bewiesenes feinfühliges architektonisches Intervenieren. -pat

Vorträge jeweils 19 Uhr, Hochschule Karlsruhe, Campus Moltkestr. 30, Gebäude B, 5. OG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Glühweinprogrammiernacht 17

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.11.2017

Gesellige „Glühweinevents“ gibt es in der Vorweihnachtszeit schon recht ausreichend.

>   mehr lesen...




Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

>   mehr lesen...




Nicholas Müller

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

2014, auf dem Höhepunkt des Erfolgs von Jupiter Jones, zwang ihn eine Angststörung mit Panik­attacken zum Ausstieg aus dem Musikzirkus.

>   mehr lesen...




35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




vhs-Männer- und Vätertag 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.11.2017

„Getragen und getrieben: Wie Männer leben und lieben“ ist das Thema des diesjährigen „Männer- und Vätertages“ der vhs Karlsruhe, der Lebensfragen aus männlicher Perspektive beleuchtet und ergründet.

>   mehr lesen...