Schäfchen im Trockenen

Wissen & Buch // Artikel vom 03.05.2019

Anke Stelling (Foto: Havanna Skriva)

„Ich erinnere mich noch genau an den Moment, als ich dachte: Fuck, wenn meine Eltern woanders gewohnt hätten, hätten wir einen anderen Küchenfußboden gehabt.“

Resi denkt nach. Darüber, wie es früher war, damals als Aufsteigerkind in den 80ern und darüber, wie es heute ist, auf Wohnungssuche in Berlin, wo Freundschaften ebenso wenig konstant sind wie Mietverhältnisse. „Schäfchen im Trockenen“, Anke Stellings neuer Roman, der im März den Preis der „Leipziger Buchmesse“ gewann, wird von ihr selbst vorgestellt. -bes

Fr, 3.5., 20 Uhr, P8, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.08.2019

Immer mehr Unternehmen aus der Region blicken kritisch auf ihre Reputation im Internet.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 30.07.2019

Es ist Sommer, die Tagestemperaturen sind optimal für Badespaß, laue Abende locken zu lokalen Festen und Abendveranstaltungen.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 20.07.2019

Georg Felsberg war TV-Redakteur und -Moderator.