Schattenmänner

Wissen & Buch // Artikel vom 07.06.2011

Sie prägten die Geschichte und prägen die Gegenwart, doch ihre Namen gehören nicht unbedingt zum Allgemeinwissen.

Ramón Mercader, der Mörder Leo Trotzkis. Der Augenzeuge von Naziverbrechen Jan Karski. François Genoud, Antonio Tejero Molina, Abdulrahman Zeitoun...

Menschen, die im Abseits operierten – und deren Geschichten zunehmend in aktuellen Romanen und Sachbüchern thematisiert werden. Über diese „Schattenmänner“ berichtet Sigrid Löffler und zeigt die Gegenwart aus neuer Perspektive. -bes

Di, 7.6., 19.30 Uhr, Badische Landesbibliothek, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 2.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL