Seminaut

Wissen & Buch // Artikel vom 16.06.2014

In Zeiten des akuten Fachkräftemangels ist die Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter eine immer bedeutsamer werdende Investition.

Den schnellen Überblick zum Angebot in der Technologieregion Karlsruhe gibt Seminaut, ein unter Federführung des Cyberforums jüngst online gegangenes Portal, das Seminare, Workshops und Trainings für Fach- und Führungskräfte aus der IT- und Hightech-Branche bündelt – von klassischen Unternehmerthemen über Software- und Persönlichkeitsentwicklung bis hin zu Soft Skills; vom Design-Thinking-Workshop über das Marketing-Seminar bis zum individuellen Coaching. Hintergrundartikel zu den Seminarinhalten sowie ein Bewertungssystem erleichtern die Auswahl des passenden Angebots.

Damit können Fachkräfte innerhalb des Unternehmens effizienter und vielfältiger eingesetzt werden; außerdem ist es nicht zuletzt ein Zeichen der Wertschätzung, wenn Arbeitgeber ihren Mitarbeitern die berufliche und persönliche Weiterentwicklung ermöglichen – ein Mehrwert, der durchaus auch bei künftigem Fachpersonal den entscheidenden Ausschlag geben kann! -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...