So was von da

Wissen & Buch // Artikel vom 26.08.2011

Uebel & Gefährlich als Vorbild – das verspricht Großes.

Tino Hanekamp, Mitbegründer und Programmdirektor des so benannten Hamburger Kult-Musikclubs, nimmt jenen in mancher Hinsicht als Inspiration für seinen ersten Roman. Auch Hauptfigur Oskar liebt seinen Musikclub auf der Reeperbahn, steht finanziell aber nicht gerade auf der Sonnenseite des Lebens...

Und dass seine Schuldner bis zum Jahresende ihre Kohle wollen und es ausgerechnet schon Silvester ist, macht seine Laune nicht besser, den „schnellsten Bildungsroman aller Zeiten“ aber durchaus unterhaltsamer. „So was von da“ wird von Hanekamp in der Lesung Süd vorgestellt, danach gibt’s wie immer Funk und Soul zum Hören und Tanzen. -bes

Mo, 5.9., 20 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Glühweinprogrammiernacht 17

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.11.2017

Gesellige „Glühweinevents“ gibt es in der Vorweihnachtszeit schon recht ausreichend.

>   mehr lesen...




Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

>   mehr lesen...




Nicholas Müller

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

2014, auf dem Höhepunkt des Erfolgs von Jupiter Jones, zwang ihn eine Angststörung mit Panik­attacken zum Ausstieg aus dem Musikzirkus.

>   mehr lesen...




35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




vhs-Männer- und Vätertag 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.11.2017

„Getragen und getrieben: Wie Männer leben und lieben“ ist das Thema des diesjährigen „Männer- und Vätertages“ der vhs Karlsruhe, der Lebensfragen aus männlicher Perspektive beleuchtet und ergründet.

>   mehr lesen...