Sommerakademie Schloss Rotenfels

Wissen & Buch // Artikel vom 26.07.2013

Eine kreative Pause bietet der Kunst- und Kultursommer der Akademie Schloss Rotenfels.

Kunstinteressierte finden hier zahlreiche Workshops zu den verschiedensten Themen und Techniken. Im Zwei-dimensionalen wird experimentell bis professionell gedruckt und gemalt, die dritte Dimension erschließt sich durch figürliches Arbeiten in Ton, Holzbildhauerei, Steinbearbeitung und den Schmiedekurs „Feuer und Eisen“, und auch die Kunst des Wortes wird geübt – in der Schreibwerkstatt des Autors Matthias Göritz.

Parallel zu diesen Kursen für Erwachsene gibt es Workshops für Kinder und Jugendliche von den Zirkus-Akrobatik-Tagen mit den zweifachen Breakdance-Weltmeistern „Battle Toys“ über Fahrradschlauch-Upcycling-Aktionen bis hin zur Fotojagd, Theater im Wald oder einer „Kunstreise“ nach Mexiko. Wer lieber erst mal nur kucken möchte: Die Figurentheaterstücke über den stachellosen Igel Elisa Bib (1.8.) und die nur mäßig mutige Piratin Mini Mutig (29.8.) laden Kinder ab vier ins Pagodenzelt der Akademie. -bes

Info/Anmeldung Tel.: 07225/97 99-18
www.akademie-schloss-rotenfels.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...