Sprachschule Durlach

Wissen & Buch // Artikel vom 13.10.2018

Sprachen öffnen Türen zu neuen Welten und fremden Kulturen. Und wenn man es richtig anstellt, kann das Sprachenlernen auch viel Spaß machen! Wichtig dabei ist die Methode: Wenn beim Lernen Neugier und Herausforderung, Motivation und Ermutigung im Spiel sind, werden rasch Erfolge sichtbar. Die Sprachlehrer an der Sprachschule Durlach regen das Lernen über verschiedene Sinne an; sie ermuntern dazu, sich eigene Strukturen aufzuzeichnen und unterschiedliche Medien zu verwenden.

Kurse richten sich an Kinder (auch als Nachhilfeunterricht oder zur Förderung bis zum Abi) wie Erwachsene. Immer wird in kleinen Gruppen mit hochqualifizierten Lehrern unterrichtet, der Einstieg ist jederzeit möglich. Angeboten werden die Klassiker von Englisch und Französisch bis Italienisch und Spanisch, aber auch Sprachen wie Chinesisch, Japanisch, Portugiesisch, Polnisch und Russisch; dazu gibt es Business-Englisch und -Spanisch sowie Deutsch als Fremdsprache und gesonderte Kurse für Au-pairs.

Am Sa, 13.10. halten Simon Abel und Ladislaus Ludescher ab 19 Uhr einen kostenlosen Vortrag mit dem Titel „Donald Trump und Emmanuel Macron: Zwei neue Präsidenten - zwei verschiedene Welten“, in dem die wichtigsten politischen Entscheidungen und Weichenstellungen in den Anfangsphasen der Amtszeiten rekapituliert und ein Ausblick auf die noch zu erwartenden Entwicklungen geworfen werden - auch hinsichtlich der Beziehungen der beiden Politiker zur Bundeskanzlerin und Deutschland. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung (info@sprachschule-durlach.de) wird gebeten. -bes

Amthausstr. 33, Karlsruhe, Tel.: 0721/151 71 23
www.sprachschule-durlach.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.12.2019

Er ist wieder lauter geworden.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.12.2019

Es wissenschaftet sehr.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 09.12.2019

Jörg Uwe Albig nimmt sich seinen „Zornfried“ vor.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 02.12.2019

Poker-, Roulette- und „Black Jack“-Spielen macht einfach Spaß, doch wenn die ganz großen Gewinne locken, kann sich so mancher Spieler nicht zurückhalten.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 02.12.2019

Eben lobte die „SZ“ ihr für den „Österreichischen Buchpreis“ nominiertes 2018er Debüt „Dunkelgrün fast schwarz“ noch im besten Sinne als „Toxisch“.