Teufelswurst und Honigseim

Wissen & Buch // Artikel vom 15.09.2008

Bei der Witwe Bolte war es das Sauerkraut, wovon sie besonders schwärmt, wenn es wieder aufgewärmt.

Max und Moritz hingegen labten sich lieber am fixfertig gebratenen Federvieh, frisch von der Angel. Die Fliege, die den Honig liebt, der Pfaffe, der die Wurst verschmäht, weil sie des Teufels sei... In Wilhelm Buschs Werk wimmelt es nur so von Kulinarischem.

Aus Anlass seines 100. Todestages hat Luise Wunderlich, Dozentin an der Musikhochschule Karlsruhe und bekannt als Stimme aus den SWR-Nachrichten, die Küchenweisheiten aufgespürt und daraus ein reichhaltiges Menü der Rezitationen komponiert, gewürzt mit viel lakonischem Witz und garniert mit Querflötenklängen von Kollege Johannes Hustedt.-bes

Do, 18.9., 20.15 Uhr, Thalia-Buchhandlung, Kaiserstr. 167
www.thalia.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH BEITRÄGE



Der Aufstand der Würde

Wissen & Buch // Artikel vom 18.08.2017

Die nach Emiliano Zapata benannte Bewegung begann am 1.1.1994 ihre bewaffnete Rebellion für „Land und Freiheit“ und gegen den mexikanischen Staat, der für sie nur Hunger, Unterdrückung und Tod zu bieten hatte.

>   mehr lesen...




Karlsruhe Blog

Wissen & Buch // Artikel vom 14.08.2017

Aktuelle Themen rund um den hiesigen Hochschul- und Innovationsstandort werden seit Herbst 2016 auf dem „Karlsruhe Blog“ verhandelt.

>   mehr lesen...




Baden-Badener Sommerdialoge 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 02.08.2017

„Ist unsere Demokratie gefährdet?“

>   mehr lesen...




Sex als Arbeit?

Wissen & Buch // Artikel vom 27.07.2017

Tabu und Stigma, aber auch Sensationslust prägen das Thema Sexarbeit.

>   mehr lesen...




Keine Konferenz

Wissen & Buch // Artikel vom 16.07.2017

Willkommen in der Expertokratie!

>   mehr lesen...


Bühnenwortspektakel

Wissen & Buch // Artikel vom 09.07.2017

Mannheim, Freiburg, Stuttgart – Poetry Slam hat in ganz Ba-Wü eine Heimat.

>   mehr lesen...