Verbrecher Verlag-Special

Wissen & Buch // Artikel vom 23.02.2010

Zum Portfolio des Berliner Verlages zählen neben TAZ und Jungleworld-Autoren Künstler wie Wolfgang Müller von Die Tödliche Doris, Max Müller, Sänger der Rockband Mutter, der Maler und Grafiker Jim Avignon, JD Samson von Le Tigre oder Kathrin Passig, die 2006 den Ingeborg-Bachmann-Preis erhielt.

Und Dietmar Dath. 1996 erschien dort sein Debütroman „Cordula killt dich“, 2009 auch das mit dem Kammerflimmer Kollektief veröffentlichte Musikbuch „Im erwachten Garten“.

Verleger Jörg Sundermeier stellt den Verlag vor, Martin Büsser (Testcard) präsentiert seine aktuelle Graphic Novel „Der Junge von nebenan“, und für die passende musikalische Untermalung sorgt Mr. Kammerflimmer Kollektief, Thomas Weber. -rowa 


Di, 23.2., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe
www.jubez.de
www.verbrecherei.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Einblicke in den NSU-Komplex

Wissen & Buch // Tagestipp vom 09.01.2018

Die Fachstelle für Demokratie und Vielfalt im Stadtjugendausschuss, der Falken-Kreisverband Karlsruhe und die Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg geben mit ihrer eintrittsfreien Reihe „Einblicke in den NSU-Komplex“.

>   mehr lesen...


Glühweinprogrammiernacht 17

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.11.2017

Gesellige „Glühweinevents“ gibt es in der Vorweihnachtszeit schon recht ausreichend.

>   mehr lesen...




Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

>   mehr lesen...




Nicholas Müller

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

2014, auf dem Höhepunkt des Erfolgs von Jupiter Jones, zwang ihn eine Angststörung mit Panik­attacken zum Ausstieg aus dem Musikzirkus.

>   mehr lesen...




35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




vhs-Männer- und Vätertag 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.11.2017

„Getragen und getrieben: Wie Männer leben und lieben“ ist das Thema des diesjährigen „Männer- und Vätertages“ der vhs Karlsruhe, der Lebensfragen aus männlicher Perspektive beleuchtet und ergründet.

>   mehr lesen...