Von Affen und Menschen

Wissen & Buch // Artikel vom 30.03.2007

Franz Kafkas Geschichten, insbesondere "Die Verwandlung", beschäftigen die Leser noch 80 Jahre nach seinem Tod.

Aber es gibt noch erheblich mehr in Kafkas Werk zu entdecken; vor allem auch Texte, die vom hintergründigen Humor des in die kryptische Ecke geschobenen Autors zeugen. Dazu gehört auch "Ein Bericht für eine Akademie", in dem ein Affe von seinem An­passungsschwierigkeiten an die Menschen berichtet. Oder umgekehrt. Die Erzählung steht im Mittelpunkt der Hörstunde, dazu gibt es noch kleinere Köstlichkeiten Kafkas.

Do, 5.4., 20.30 Uhr, marotte-Figurentheater, Kaiserallee 11
www.marotte-figurentheater.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH BEITRÄGE





Karlsruhe Blog

Wissen & Buch // Artikel vom 14.08.2017

Aktuelle Themen rund um den hiesigen Hochschul- und Innovationsstandort werden seit Herbst 2016 auf dem „Karlsruhe Blog“ verhandelt.

>   mehr lesen...




Baden-Badener Sommerdialoge 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 02.08.2017

„Ist unsere Demokratie gefährdet?“

>   mehr lesen...




Sex als Arbeit?

Wissen & Buch // Artikel vom 27.07.2017

Tabu und Stigma, aber auch Sensationslust prägen das Thema Sexarbeit.

>   mehr lesen...




Keine Konferenz

Wissen & Buch // Artikel vom 16.07.2017

Willkommen in der Expertokratie!

>   mehr lesen...


Bühnenwortspektakel

Wissen & Buch // Artikel vom 09.07.2017

Mannheim, Freiburg, Stuttgart – Poetry Slam hat in ganz Ba-Wü eine Heimat.

>   mehr lesen...




SmartWe CodeNight 2017

Wissen & Buch // Artikel vom 26.06.2017

Auf dem Campus der CAS Software AG steigt der erste „SmartWe CodeNight“-Programmiermarathon.

>   mehr lesen...