Walser, Khider & Kommissar Süden

Wissen & Buch // Artikel vom 15.02.2016

Für Theo Schadt, die Hauptfigur in Martin Walsers Briefroman „Ein sterbender Mann“, scheint mit 72 Jahren alles vorbei.

Andere, der Autor eingeschlossen, hatten und haben an dem Punkt noch viele produktive Jahre vor sich. Sein bester Freund verrät ihn, er muss seine Position als Firmenchef aufgeben und sieht nur noch wenig Sinn und Halt im Leben. Bis eine Frau zu seiner Hoffnung und Obsession wird und ihn doch nur wieder zurück zum ursprünglichen Verrat führt.

Weitere Lesungen im Literaturhaus gestalten Abbas Khider mit seinem aktuellen Roman „Ohrfeige“ über einen, der erst aus dem Irak flüchten muss, dann – aufgrund überbordender Rage über die Ausländerbehörde – aus Deutschland, doch wohin?, und Friedrich Ani, der in „Der einsame Engel“ erneut den Detektiv Tabor Süden auf eine knifflige Spur ansetzt. -bes

Walser: Mi, 15.2.; Khider: Fr, 26.2.; Friedrich Ani: Do, 3.3., Beginn je 19 Uhr, Literaturhaus im Prinz-Max-Palais, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Glühweinprogrammiernacht 17

Wissen & Buch // Tagestipp vom 24.11.2017

Gesellige „Glühweinevents“ gibt es in der Vorweihnachtszeit schon recht ausreichend.

>   mehr lesen...




Jubezmediale 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

Drei Tage lang lernen Kinder der Klassenstufen 4 bis 8 mal anders.

>   mehr lesen...




Nicholas Müller

Wissen & Buch // Tagestipp vom 14.11.2017

2014, auf dem Höhepunkt des Erfolgs von Jupiter Jones, zwang ihn eine Angststörung mit Panik­attacken zum Ausstieg aus dem Musikzirkus.

>   mehr lesen...




35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




vhs-Männer- und Vätertag 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.11.2017

„Getragen und getrieben: Wie Männer leben und lieben“ ist das Thema des diesjährigen „Männer- und Vätertages“ der vhs Karlsruhe, der Lebensfragen aus männlicher Perspektive beleuchtet und ergründet.

>   mehr lesen...