Worauf ist bei Online-Spielen heute zu achten?

Wissen & Buch // Artikel vom 10.08.2020

Foto: Bokskapet / Pixabay.com (pixabay.com/de/photos/spiele-junge-kinder-spielen-kind-4206919)

Online-Spiele erfreuen sich in der heutigen Zeit großer Beliebtheit.

Doch was ist aktuell angesagt und welche Aspekte sollten Spieler heute beachten?

Ratgeber: Darauf ist bei Online-Spielen zu achten

Das Zocken im Internet wird immer beliebter. Dabei ist nicht einmal ausschließlich von den Computer-Games oder dem Spielen in Online-Casinos die Rede, sondern auch von anderen Angeboten, die nicht selten Games mit Spielautomaten verknüpfen und die Spiele mit einem sehr ähnlichen Aufbau anbieten. Doch stets gilt, dass hingeschaut werden sollte, wenn gespielt wird. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn Geld im Spiel ist – auch einige Online-Games sind nicht oder nur auf den ersten Blick kostenlos. Dieser Ratgeber schaut bei Automaten und Onlinegames einmal hin und erklärt, worauf geachtet werden muss und wie Spieler am Ende ihren Spielspaß maximieren können.

Spielautomaten und Online-Casinos

Abgesehen davon, dass die Anbieter stets eine Lizenz haben sollten, die aktuell noch aus einer EU-Lizenz von meist Malta besteht, aber dank einer angedachten Übergangsregelung auch vor Juli 2021 bald schon aus Deutschland stammen könnte, geht es bei der Auswahl der Online-Glücksspielanbieter um folgende Punkte:

  • Angebot: Jeder Spieler muss allein für sich entscheiden, ob das Angebot an Spielen stimmt. Bietet ein Casino einen Testaccount an, mit dem auf Probe gezockt werden kann, so kann dieser Weg nur empfohlen werden.
  • Bonus: Online-Casinos locken neue Spieler mit Boni und allerhand Freispielen, Freespins und Co. Nur kommen diese Geschenke oft mit Bedingungen zum Spieler, was nicht selten bedeutet, als dass dieser erst einmal gutes Geld ausgeben muss, um den im Vergleich kleineren Bonus zu erhalten. Es gilt: Sind die Bedingungen für einen Bonus nicht klar und direkt auffindbar, sollte er ignoriert werden.
  • Freispiele: An Slots wie dem White King Spielautomat sind es auch Freespins, die eine gewisse Anzahl an Durchgängen kostenlos während des regulären und bezahlten Spiels erlauben. Gibt es in dem Casino eine Regelung? Die großen Automatenanbieter konzipieren fast immer Spiele, in denen Freispiele leicht erspielt werden können.

Niemals hingegen darf das Thema Auszahlung übersehen werden. Grundsätzlich stehen hier schon weniger Zahlungswege zur Verfügung, doch kann es gut sein, dass das Casino einen Weg favorisiert und die restlichen Optionen mit Bearbeitungsgebühren versieht. Spieler müssen prüfen, ob sie überhaupt mit dem Anbieter zusammenarbeiten können – und ab wann eine Auszahlung möglich ist.

Online-Games: Die Auswahl ist riesig

Die typischen Browsergames, die heute auch mobil nutzbar und natürlich abgewandelt per App angeboten werden, sind unglaublich vielseitig. Spieler können aus Spieleportalen von TV-Sendern wählen, über die sozialen Netzwerke Seiten finden oder schlichtweg kostenpflichtige Angebote nutzen, die nun auch das Cloud-Gaming und mit ihm Spieler namhafter Hersteller bieten. Aber was gilt hier?

  • Sicherheit: Bei kostenlosen Spielen ist immer mit Werbung, teilweise auch mit Verstößen gegen den Datenschutz oder schlichtweg mit Viren zu rechnen. Die Seite sollte also schon geprüft werden.
  • Kostenlos: Fast jeder Spieler kennt es: Das Spiel ist kostenlos, doch um in einer erträglichen Zeit weiterzukommen, müssen irgendwann Bausteine eingekauft werden. Diese In-App-Käufe werden viel diskutiert. Wichtig ist, sich darüber bewusst zu sein, dass auch kostenlose Spiele kosten können und dass etwaige Käufe nicht übertrieben werden dürfen.
  • Spieleplattformen: Sie kosten meist eine monatliche Gebühr, bieten aber ein exzellentes Handling und die Möglichkeit, auch käufliche Spiele im Stream zu zocken. Neuvorstellungen werden nicht selten als Testversion angeboten.

Tipp: Generell sollte sich kein Spieler auf kostenlosen Seiten mit dem eigenen Facebook-Account anmelden. Es lässt sich nie komplett ausschließen, ob die Daten nicht dazu genutzt werden, das eigene Profil auszulesen – die Zugangsdaten sind schließlich vorhanden.

Fazit: Lieber zweimal hinschauen

Bei der Wahl eines Online-Casinos oder einer Spieleseite im Internet gelten vielfach die Regeln, die heute auf diverse Lebensbereiche zutreffen. Die meisten Verbraucher vergleichen Smartphonetarife, Internettarife oder Streaminganbieter miteinander, bevor sie einen Vertrag abschließen. Auch die Gamingmöglichkeiten sollten miteinander verglichen werden, denn nur so lässt sich sicherstellen, dass das Online-Casino tatsächlich dem eigenen Geschmack entspricht und dass sich die Gamingplattform nicht ausschließlich auf veraltete Games beruft.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 3.

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.10.2020

Als Einrichtung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PH) entwickelt das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) berufsbegleitende Studienangebote aus den Kompetenzen der Pädagogischen Hochschule.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 15.09.2020

Mit der Expansion der weißen Gesellschaften in die neue Welt und nach Afrika nahm der Kapitalismus Fahrt auf.





Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.09.2020

Innerhalb von nur wenigen Jahrzehnten hat sich die Videospielindustrie stark verändert.



Wissen & Buch // Tagestipp vom 03.09.2020

Das Jahr 2020 ist ein ganz besonderes und wird durch die Geschehnisse rund um die Corona-Pandemie so schnell auch nicht vergessen werden.