Workshops in der Juks

Wissen & Buch // Artikel vom 26.03.2012

Junge Künstler, Trickfilmfans, Comicfreunde, Theaterspieler, Jugendliche, die sich auf ein Kunst- oder Designstudium vorbereiten, kurz: alle, die malen, gestalten und kreativ sein wollen, finden üppige Anregungen im Workshop-Programm der Jugendkunstschule.

Über 70 Wochenendangebote und Kurse in den Ferien geben Einblicke in die Welt der Künste. In den Osterferien fließen beispielsweise Farben und Töne zusammen („Was klingt so bunt?“, 5-9 Jahre), die JUKS-Fotojournalisten gehen auf Tour rund ums Schloss und gestalten die Juks-Ferienzeitung (10-13 Jahre), junge Erfinder konstruieren Fahrzeuge, Roboter oder Malmaschinen (ab 5 Jahre), und „Auf den Spuren der Maler“ wandelt Kinder von 8-13 mit dem berühmten Blauen Pferd.

Auch für die Pfingstferien gibt es ein vielfältiges Programm – nachzulesen in den zwei Broschüren (einmal für Kinder und Familien, einmal für Jugendliche und junge Erwachsene), die an den bekannten Verteilerstellen ausliegen, oder im Internet. -bes

Jugendkunstschule Karlsruhe, Kaiserallee 12e, Tel.: 0721/83 12 30
www.juks-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL



Lange Nacht: lern-t-räume@vhs-karlsruhe

Wissen & Buch // Tagestipp vom 13.07.2018

In digitale Welten begibt sich die Volkshochschule bei ihrer nächsten „Langen Nacht“.

>   mehr lesen...




Luise Meier – „MRX Maschine“

Wissen & Buch // Tagestipp vom 12.07.2018

200 Jahre nach Karl Marx’ Geburt ist alles komplizierter.

>   mehr lesen...




Effekte: Material- und Robotikforschung

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.07.2018

Seit Juni gastiert die „Effekte“-Reihe als Vorbereitung auf die 2019 anstehende vierte Ausgabe des Wissenschaftsfestivals wieder mit einem kostenlosen Programm der Karlsruher Wissenschaftseinrichtungen monatlich auf dem Gelände des Alten
Schlachthofs.

>   mehr lesen...


Retrothek

Wissen & Buch // Tagestipp vom 07.07.2018

Mit seinem neuen Retrocomputing-Treff geht die Stadtbibliothek zurück in die Zeiten, als Games noch mit Spielidee und pixeligem Charme zu bestechen wussten.

>   mehr lesen...




Karoline von Günder­rode

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.07.2018

Mit nur 26 Jahren brachte sich Karoline von Günderrode im Jahre 1806 um.

>   mehr lesen...




„Share BW“-Landeskongress 2018

Wissen & Buch // Tagestipp vom 04.07.2018

Geteiltes Wohnen, Arbeiten, Fortbewegen?

>   mehr lesen...