ZKM-Workshops

Wissen & Buch // Artikel vom 14.03.2008

Langeweile in den Osterferien muss nicht sein.

Das ZKM bietet wieder Ferienworkshops zu neuen Medien an. Am 17./18. März wird beispielsweise der Spülschwamm zum Leben erweckt: Mittels Animationstechnik, Videoschnitt- und Bildbearbeitungsprogrammen entstehen Trickfilme mit Alltagsgegenständen in den Hauptrollen (ab 11 Jahren).

Am 19./20.3. können Jugendliche ab 12 ihre eigene digitale Welt entwerfen, in der unendlich Platz ist für Spukschlösser, Geheimgänge, Rätsel und alles, was das Herz begehrt, und Roboter werden dann am 21./22.3. mit dem Lego Mindstorm System gebaut und programmiert.

Wer plant, sich für ein künstlerisches Studium im Bereich der neuen Medien zu bewerben, der kann sich zudem ab dem 29.3. in Blockseminaren professionelle Unterstützung bei der Mappenerstellung holen. -bes

Buchung und Infos: 0721/8100-1330 oder per Mail: workshops@zkm.de
www.zkm.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE WISSEN & BUCH-ARTIKEL





35. Karlsruher Bücherschau

Wissen & Buch // Tagestipp vom 10.11.2017

Ein Elch begrüßt die Besucher der 35. „Bücherschau“, denn Schweden wird in diesem Jahr das Gastland sein.

>   mehr lesen...




Literarische Gesellschaft im Herbst

Wissen & Buch // Tagestipp vom 17.10.2017

Bevor die 35. „Bücherschau“ übernimmt und den Bedarf aller Wort- und Lesehungrigen stillt, übernimmt in gewohnter Manier die Literarische Gesellschaft diese Aufgabe.

>   mehr lesen...




Einstieg Karlsruhe 2017

Wissen & Buch // Tagestipp vom 06.10.2017

Wie es nach dem Schulabschluss weitergehen könnte, darüber informiert zum 14. Mal die „Einstieg Karlsruhe“.

>   mehr lesen...




Science Slam Nr. 21

Wissen & Buch // Tagestipp vom 05.10.2017

Hinterher ist man immer klüger, wenn’s um einen Science Slam geht.

>   mehr lesen...




Dead And Alive

Wissen & Buch // Tagestipp vom 30.09.2017

Tot und lebendig dürfen sie sein, die Dichterinnen und Poeten beim Poetry Slam am Staatstheater.

>   mehr lesen...




Bizplay #6

Wissen & Buch // Tagestipp vom 28.09.2017

„Bizplay“-Kurator Steffen P. Walz im INKA-Interview.

>   mehr lesen...